Wie bekommt man am besten Flusen an den Anziehsachen nach dem Waschen weg?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Im Trockner gehen die Flusen weg. Bei Kleidung die eigentlich nicht trocknergeeignet ist, stell ich für ein paar Minuten auf Lüften, da kommt dann nur kalte Luft.

Ein Fusselroller ist wohl die einfachste und schnellste Methode. Klebeband kann bei sommerlichen Temperaturen Kleberrückstände hinterlassen und ist umständlich zu handhaben.

Wäschetrockner hat nicht jeder im Haushalt und er ist (in Zeiten des Klimaschutzes) eine wahre Energievernichtungsmaschine.

Mit doppelseitigem Klebeband. Wenn man das auf der Rolle lässt und ringsrum nur den Abdeckstreifen ab macht kann man mit der Rolle prima über die Wäsche rollen und das ganze toll handhaben.

Fusselroller, elektr Fusselentferner und bei Karstadt gibt es in der Nähsachenabteilung so einen kleinen braunen Kratzer für Fussel zu entfernen. Ich benutze diesen immer

Einfach die Wäsche für 10 Minuten in den Trockner geben, der pustet die Flusen weg.

Wäschetrockner oder Fusselroller oder Teppichklebeband

Es gibt den "Flusen-apparat" XD keine ahnung wie der heißt. der funktioniert wie ein staubsauger und saugt dir alle flusen weg! klein und kompakt kostet nicht viel

Mit einer Flusenrolle oder Klebeband.

Mit Paket - Klebeband geht das sehr gut.

Was möchtest Du wissen?