Wie bekommt ihr die meiste Inspiration um eine Fantasy - Geschichte zu schreiben?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Andere Bücher 28%
Durch etwas anderes... 21%
Landschaften 21%
Musik 14%
Bilder 14%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Durch etwas anderes...

Lesen und breites Allgemeinwissen anlegen. Besonders die Geschichte nicht vernachlässigen, hier mit den allgemein Verdächtigen, die sich so herrlich als Grundlage für Fantasy eigenen, auf vertrautem Fuss stehen. Irische Frühgeschichte mit all seinen Sagen und Legenden ist da ein muß, vergiss nicht die gesamte keltische Gemeinde, die doch so herrlich schrill durch das ansonsten überaus gesittete Europa stürmten und schon damals als Exoten, quasi Fantasy Gestalten galten.

Als Grundlage mußt du aber immer eigene Phantasie, die Fähigkeit spannend zu formulieren und einen Faden in der Geschichte zu behalten mitbringen. Also eben das ganz normale Regelwerk, um eine wie auch immer angelegte Story zu schreiben. Hat irgendwo was mit Talent zu tun. Nicht jeder der meint, eine Geschichte schreiben zu wollen, kann es denn auch. Und vergiss nicht deine Kritikfähigkeit. Du mußt dich dem Urteil anderer stellen können, Veränderungen annehmen und verarbeiten/einarbeiten. Als Schreiberling besteht leicht die Gefahr Betriebsblind zu werden und den eigenen Erguss für das Nonplusultra zu halten.

Danke für das Sternchen :-))

0
Musik

Hey, ich lasse mich immer von musik inspirieren. Aber das nur von Liedern, die für mich besonders sind. Ich nehme jede Note dieses Liedes in mir auf und wandle das dann in meine Ideen um. Und wenn nichts klappt dann bete ich. Ich weiß, das klingt komisch, aber mir hilft es wirklich, obwohl ich nicht sehr religiös bin. Tut mir Leid, wenn ich dich jetzt verstört habe :D

Landschaften

warum? weil bücher ,bilder, musik wären beguckt und das wär nicht gut muss was eigenen machen um erfolgreich zu sein und gute geschichten zu schreiben

ambessten wäre aleine ohne musik   oder andere fremdeinflüsse ein spaziergang im Park

Ich brauche Inspiration/Ideen für eine neue Fantasy - Geschichte/Lovestory?

Ich schreibe oft und gerne Geschichten und möchte jetzt eine gute Fantasy - Geschichte mit einem Mädchen und einem Jungen, die sich ineinander verlieben schreiben. Nur: Ich habe schon so viel angefangen - was im Endeffekt nicht mal gut war - dass ich nun nichts mehr weiß, worüber ich schreiben könnte. Habt ihr Ideen, worüber ich schreiben könnte, wie ich bei einer Idee bleiben kann und vor allem gute Ideen bekomme? Am Ende sollte etwas rauskommen, was so leicht nach Selection oder die Tribute von Panem klingt!

Klingt vielleicht blöd, aber ihr könnt mir auch einfach schöne Stichwörter oder so einen Satz wie... "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" (ja, ich weiß, das Buch lag grad neben mir und solche coolen Sätze meine ich) nennen, die mich dann inspirieren können!!

Unten ist eine Umfrage: Welche Geschichte würdet ihr am ehesten lesen?/mögt ihr am Meisen?

...zur Frage

Fantasy Geschichten Ideen?

Yo Leude, hab echt kein Plan was ich für ne Fantasy Geschichte schreiben soll. Einfach nur ein grober Vorschlag wäre nett ich setze es dann um :) LG Jan

...zur Frage

Kennt jemand gute Bücher mit wenig Seiten?

Ich lese sehr gerne, verliere an einem Buch aber sehr schnell die Lust und möchte etwas neues lesen. Das mag daran liegen, dass ich sehr langsam lese und mich gerne mehrfach inspieriren lasse. Ein Buch darf für mich daher nicht mehr als 200-250 Seiten haben egal welcher Schriftgröße. Ich lese gerne Fantasyromane, Alltagsgeschichten die spannend sind, lustige Romane, Comedybücher und Historikromane. Es sollten Jugendbücher so um die 12-18 Jahre und Bücher für junge Erwachsene so um die 19-25 Jahre sein. Es müssen keine Bestzeller sein.

Danke im voraus und viele Grüße

...zur Frage

Ideen und Inspiration zum Geschichten schreiben?

Hey:) Ich habe gerade Lust, eine Geschichte zu schreiben. Doch ich habe keine Ahnung, über was ich schreiben soll. Hättet ihr ein paar Themen für mich? Lg Shyrin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?