wie bekommt ein Mann nach dem Sex eine Blasenentzündung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine denkbare Möglichkeit wäre, dass du schon länger eine Bakterieninfektion hast, dein Immunsystem aber in der Lage ist, die Bakterien zu kontollieren, wenn auch nicht zu besiegen. Somit kannst du infektiös sein, ohne selbst Symptome zu haben. Wenn dein Freund nun mit den für ihn neuen Bakterien in Kontakt kommt, entwickelt er einen sichtbaren Infekt. Eine Schuld ist in einem solchen Fall keine Kategorie, da du weder Probleme mit den Bakterien hast, noch von denen weißt. Derartige symptomfreie Infekte sind möglich und ohne Syptome wird dein Frauenarzt auch keine Untersuchung machen..


Also sollte ich mal zum Arzt gehen?

Oder erst wenn ich Probleme habe?

0
@Melchen98

Zur Bestätigung, dass die Infektion deines Freundes tatsächlich auf eine verdeckte Infektion zurückgeht und damit andere Ursachen auszuschließen, hielte ich es für zweckmäßig. Außerdem könnte so eine latente Infektion irgendwann mal stärker werden, und da dein Immunsystem die Bakterien schon so lange bekämpft, könnte dann eine Medikamentation schwierig werden.

0

Da les ich jetzt auch raus dass es abgesehen im hohen Alter, eher durch Bakterien die über den Harnweg aufgenommen werden, verursacht wird.

Ich selbst habe keine Blasenentzündung oder Krankheiten usw 

Ich versteh nicht inwiefern ich schuld dran sein soll 

0

Möglicherweise hat ER ja mit ner anderen...

Was möchtest Du wissen?