Wie bekommen wir die ersten Kunden in die Praxis?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Gebt möglichst wenig Geld für bezahlte Werbung aus! Die meisten Untersuchungen zeigen, dass sporadische Werbung (Anzeigen, Spots, ...) die mit wenig Geld - und wegen wenig Geld wenig - geschaltet werden nichts bringen. Mein Rat: Kümmert Euch um die lokale Community: Friseure, Schönheitsstudios, Bäcker, Metzger, ... die Vereine, den Club der Selbständigen usw. Genügend Visitenkarten drucken und deren Türklinken putzen, sich persönlich vorstellen - die natürlich zur Einweihung einladen. Freunde und Patienten bitten, ihre guten Erfahrungen weiterzusagen ... Überlegt Euch genau, wer Eure Zielgruppe ist - und wie und wo Ihr an die rankommt. Und wo nicht: Das Verhalten der Ärzte ist nachvollziehbar.

Endlich mal eine einigermaßen Vernüftige Antwort. Der ganze Quatsch mit Zeitungsanzeigen usw. es ist mittlerweile erwiesen, das diese Art der werbung am wenigsten bringt. Die meisten die Schalten sagen eigentlich nur Hallo uns gibt es noch oder Hallo wir sind jetzt da. Ich empfehle einfach mal eine kompetente Beratungsagentur Marketingagentur zu fragen. Bei http://www.hohelieth.de ist z.B. ein erstes Telefonberatungsgespräch kostenlos bei anderen geht es ab 300 - 500 € los. Eine Ausgabe die sich rentiert. Habe grade übrigens bei o.g. Firma mal angerufen (04526 - 381 992) und mal so gefragt was man machen könnte, es gab gleich eine ziemlich geniale Antwort mit Erfolgsgarantie von 20 - 30 % bei konsequenter und qualitativer Umsetzung sogar 50 - 60 % möglich. Ach ja und kostet so gut wie nix wenn man mal die eigene Zeit nicht berücksichtigt,

0

Ob Werbung für eine Praxis erlaubt ist, weiß ich nicht (bei Arztpraxen ist es m. W. verboten). Was Ihr aber machen dürft, ist Anzeigen schalten, die beispielsweise eine Eröffnung verkünden oder Ferien und Schließungen ankündigen. Würde ich glaube ich machen. Ansoneten mal bei ein zwei befreundeten Apothekern fragen, ob man vielleicht was auslegen darf.

Ich empfehle einfach mal eine kompetente Beratungsagentur auch Marketingagentur zu fragen. Eine Ausgabe die sich rentiert. Habe grade übrigens bei o.g. Firma mal angerufen und mal so gefragt was man machen könnte, es gab gleich eine ziemlich geniale Antwort mit Erfolgsgarantie von 20 - 30 % bei konsequenter und qualitativer Umsetzung sogar 50 - 60 % möglich. Ach ja und kostet so gut wie nix wenn man mal die eigene Zeit nicht berücksichtigt,

Was möchtest Du wissen?