Wie bekommen die YouTuber das Geld, also nicht wieviel Klicks unso man braucht sondern. Wer das Geld gibt und wohin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich sehr einfach erklärt die Firmen die auf YouTube Werbung schalten bezahlen dafür . Davon geht ein Teil an YouTube und der andere Teil an den Youtuber . Verdienst pro 1000 Klicks - 1$

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld gibt YouTube (Bei Product Placement die jeweiligen Unternehmen). Größtenteils durch Werbung. Wenn du aber keine Werbung vor deinen Videos laufen lässt, bekommst du trotzdem Geld je nach Klicks, Abonennten und Berühmtheit.

LG Birdo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arkaro
21.05.2016, 20:03

Nein! Man bekommt KEIN Geld für Abos oder Klicks. Warum auch? Das macht nicht einmal Sinn...

0

1. Möglichkeit:

Werbung -> Man kann etwas Geld verdienen, wenn man Werbung vor das Video stellt. Der Youtube Account ist dann mit dem Konto des Besitzers verbunden. Für jeden Klick, also für jede angesehene Werbung kriegt der Youtuber etwas Geld. (nicht gerade viel)

2. Möglichkeit:

Product Placement. Der Youtuber stellt in seinem Video ein bestimmtest Produkt vor und bekommt dafür Geld. Zuvor wird er eine Email erhalten haben indem das Produkt erklärt ist und wieviel Geld er bekommt, wenn er das Produkt im Video vorstellt. Das Geld wird auch hier über ein Bankkonto, oder Paypal etc. überwiesen. Hier kann man wie dagibee richtig viel Geld machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?