Wie bekomme ich WLAN zuhause.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip ganz einfach. Für Laien etwas komplizierter.....

Also, den neuen Router (der WLAN fähig ist), musst Du als "access Point" einstellen. (Bei jedem Hersteller funktioniert das anders, sollte aber in der Bedienungsanleitung stehen oder einfach dann beim Support anrufen)

Den "access point" (neuer Wlan Router) per Kabel (LAN-Kabel RJ45 Cat 5; also ein Standard LAN-Kabel) an dem Telekom Modem/Router anschliessen. Hierbei achten, dass das Kabel beim neuen WLAN Router/AccessPoint in einer LAN schnittstelle angeschlossen wird und nicht etwas in der WAN-Schnittstelle (Normalerweise haben die Router hinten 5 schnittstellen: 1xWAN 4xLAN)

Jetzt musst Du noch dabei achten, dass du beim Access Point "DHCP-Server" ausschaltest, denn der Telekom Router macht das schon.

Ich denke das war's!!!

Viel Spass!

Also dafür müsstest du schon einen Router besitzen, der über einen Accesspoint verfügt. Am besten kaufst du dir einen von Netgear.

Den Router solltest du einfach noch per Kabel mit dem PC verbinden, und dann beim web-browser <a href="http://www.routerlogin.net" target="_blank">www.routerlogin.net</a> eintippen. Den Usernamen und das Passwort findest du meistens auf dem Router oder im Handbuch. Dort würde ich dann ein Passwort definieren, damit nicht jeder einfach so auf dein WLAN zugreifen kann.

 

Danach solltest du WLAN Haben ;)

Was möchtest Du wissen?