Wie bekomme ich windows 7 auf meinem Pc?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bei den neuen Notebooks wo W8/10 installiert ist als defaut bekommst du nicht so ohne weiteres Windows 7 drauf, selbst das wechseln der Festplatte hatte bei mir kein Erfolg das ist irgenwie im Bios "eingebrannt". Hat auf meinem Medion nicht funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst im BIOS das DVD-Laufwerk an die 1. Stelle der Bootreihenfolge setzen oder alternativ beim Start das Bootmenü aufrufen. Welche Taste Du dazu brauchst, ist je nach PC unterschiedlich (F2, F8, F9, F10, F11, F12, Escape, Tab und Alt.).

Hier kannst Du was zum UEFI-Bios nachlesen:

http://praxistipps.chip.de/windows-7-auf-uefi-bios-installieren-so-gehts\_33517


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hufteckon
23.08.2016, 21:21

wenn das mal klappen würde bestimmt schon 3 mal probiert

wie oben geschrieben bin ja nicht aufs köpfchen gefallen kenne mich eigendlich recht gut aus aber das ist echt neuland für mich

0

Ich kenne die Diskussion aus dem Familienkreise : "Ich will aber das alte System... usw."...

Ich bin begeisterter  Win-10 - User und werde nie verstehen, warum jemand auf alte Systeme zurückstufen will; bei meiner Familie lediglich das Desinteresse an Neuerungen bzw. fehlender Wille, dazuzulernen.

Seit Jahren schon so : Ein neues System hat auch eine "neue" Plattenverwaltung. Deine neue Platte ist nun mal mit Win-10 formatiert; also mit älterem System nicht lesbar!

Diese Erfahrung musste ich schon ab XP machen. Du solltest Deinen Desktop auf Deine Wünsche anpassen und dabei auf die APP-Verwaltung verzichten. So hast Du weiterhin die alte Bedieneroberfläche und gut so.

Die Antwort ist zwar keine gute Hilfe, aber so passt Du Dich den neuen Möglichkeiten ideal an. Nach einem Jahr etwa wirst Du mit dem neuen PC dann problemlos arbeiten können; und kein Gedanke mehr an diese Frage.

Viel Erfolg auf Deiner Entdeckertour  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hufteckon
23.08.2016, 21:22

Ich hasse alles was nach 7 gekommen ist, ist ebend geschmacks sache ne

0

Zu deinem Glück ist nichts passiert. Win7 ist der schlechtere Vorläufer von win10. Also laß es in Ruhe. Es ist auch nicht sicher, ob alle notwendigen Treiber für deine Hardware in Win7 verfügbar sind.

Eine bessere Idee wäre, das System als Backup zu sichern, z.B. mit Acronis, solange es noch funktioniert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hufteckon
23.08.2016, 21:24

Nabend habe es hin bekommen und ich finde das windows 7 das beste ist was mir geschehen konnte. will auch davon nicht weg und wenn einer der meinung ist vieren oder andere sachen auf mein pc zu durchforsten dann viel spaß habe nichts zu verheimlichen online banking mache ich nicht und wenn jemand wissen will was ich bei facebook oder co mache dann soll er mich fragen weiste wie ich meine das ist ja kein stadlicher computer wo extream streng vertrauliche daten drauf sind

0

Es liegt daran, daß der Notebook ein UEFI-System hat, kein normales BIOS und daß das Booten von DVD dort im Regelfall unterbunden ist.

Es ist beträchtlich aufwendig, alle Hürden zu überwinden. Und fraglich, ob das ratsam ist. Weil erstens der Händler die Garantie in Frage stellen könnte. Und weil es evtl. keine Windows-7-Treiber mehr für das Gerät gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?