Wie bekomme ich Wiener Schnitzel knusprig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, wenn du das richtige Knuspererlebnis suchst, dann paniere sie mit kleingehackten Kornflakes(natürlich die ungesüßten). Also Mehl, Ei und dann in zerstossenen Kornflakes wenden. Schmeckt richtig gut. Viel Erfolg und guten Appetit

Brate die Schnitzel heiß an (z.B. etwa auf Stufe 6 von 9) in genügend und gut erhitztem Öl und lasse sie auf mittlerer Hitze fertigbraten. Lass sie nicht in der Pfanne bei niedriger Hitze "warten", sonst saugt sich die Panur mit Fett voll. Lege sie vor dem Servieren zunächst auf einen Teller mit zwei, drei Stück Küchenrolle, um überschüssiges Fett wegzubekommen. Dann sollte es eigentlich klappen...

ArianeHD 14.05.2007, 17:03

Panur? Habe ich ja noch nie gehört, gibts das Wort überhaupt? *fg

0
soust 14.05.2007, 21:40
@Kolibri

Ja, Ihr habt Recht. Aber irgendwann vor Jahren hab ich mal im Duden nachgesehen und dort das mir bis dahin auch unbekannte Wort "Panur" gefunden. Wenn ich jetzt in unserer neueren Ausgabe nachschlage, finde ich auch nur "Panade". Werde mich umgewöhnen.

0

Die werden dort meist fritiert, was man daheim nicht unbedingt macht.

Wichtig: Wenn Du das Schnitzel in die Pfanne gibst, muss das Öl heiß sein, sonst saugt es sich voll und kann matschig werden. (Es darf ruhig etwas Zischen, wenn Du das Fleisch in die Pfanne gibst, dann aber Zurückdrehen auf maximal halbe Stufe, damit die Panade nicht anbrennt). Zudem empfiehlt sich eine Pfanne, die dafür ausgelegt ist, Fleisch scharf anzubraten. Vielleicht hilft das weiter.

Schnitzel in Mehl, Ei und Semmelbrösel wenden. Brate sie dann in Butterschmalz, dann klappts auch mit der Kruste - viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?