Wie bekomme ich wieder Lust zum Trainieren?

2 Antworten

Das ist normal. Schließlich bedeutet hartes Krafttraining für den Körper eine extreme Anstrengung. Ich könnte Dir jetzt anraten, zurückzutreten. Das wäre auch für Deinen Körper das Gesündeste, denn der Körper bildet alles andere als gern viele Muskeln. Dann wirst Du aber Dein Aussehen selbst in zehn Jahren kaum verändern. Wenn Du es ändern willst, wirst Du mit Unlust, ja mit Hass auf Dein Training vorlieb nehmen müssen. Immerhin ist es mit Krafttraining anders als mit Laufen. Der Mensch ist auf das Laufen angelegt. Aber selbst bei Laufen kommt es zum Übertraining und damit zu extremer Trainingsunlust, wenn man es übertrieben hat. Beim Krafttraining ist Übertreiben quasi notwendig, wenn man sein Aussehen verändern will. "Bitte helft mir" - ja, ich wollte, ich könnte es. Aber die Gesetze des Körpers und der Seele kann ich nicht abändern.

Eine hilfreiche Antwort also findest du sollte ich damit aufhören oder eine Pause machen ach ja neben bei ich trainiere schon seit drei Jahren Thaiboxen hab vergessen es zu erwähnen : ) Und kennst du das wenn du halt trainierst dann schaust du dich in den Moment an und schaust dir dein Körper an und denkst dir wow der sieht perfekt aus und dan nach 5- 10 min. der Körper einfach schlecht und dünn aus : ( ? Danke trotzdem :)

0

Moin, das kenne ich auch. Du solltest Dich nicht zum trainieren zwingen. Wenn Du ein Fahrad hast oder Inliner dann probiere es mal damit. Walkman aufsetzen und einfach losfahren. Zwischendurch kannst Du ja auch noch ein Paar Übungen einbauen. Liegestütz, Situps etc. macht Spass und entspannt. Das hat auch mir geholfen. Ich habe sogar noch Schattenboxen mit eingebaut (bin Thaiboxer). Die Leute haben zwar schön blöd geguckt, das war mir aber egal. Versuch´s einfach mal. Viel Erfolg

es ist egal was die anderen von dir denken meiner Meinung nach :) Naja ich denke du hast Recht! Danke hat mir sehr geholfen : )) LG Youngstar1996

0

10 Wochenprogramm

Hallo liebe BBGemeinde,

ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt!

Kurz zu mir!

Ich heiße Marco und bin 23 Jahre alt. Ich bin 179cm und wiege dabei 87 Kilo mit kfa von ca 23 Prozent :-(

Ich versuche schon seit längerem endlich mal richtig gut auszusehen. Ich möchte Muskeln haben, definiert aussehen.. Einfach sehr gut! Ihr wisst was ich meine!!

Ich gehe aktuell 4 Mal in der Woche ins örtliche Gym, trainiere dort ca 90 Minuten und Splitte mein Training a la Push/Pull. Damit fahre ich sehr gut!

Jetzt habe ich einen bekannten, der dieses 10 Wochenprogramm von Julian Ziehtlow gemacht hat. (er hat es mir nicht erzählt, ich wunderte mich aber, warum er so schnelle Fortschritte hatte)

Jedenfalls stand dieser Bekannte nach kurzer Zeit massiger aber zugleich definierter vor mir, hatte einen Sixpack und (ich weiß Veranlagung wahrscheinlich) eine fast schon perfekte Schulter-Nacken-Brust Partie..

Kurzum meine Frage - Feedback zum Programm?

Es scheint ja zu funktionieren und ich möchte gut aussehen. Wo ist der Haken? Gibt es einen? Wisst ihr das?

Ich freue mich sehr auf eure Antworten.

Gruß Marco!

...zur Frage

Bodybuilding schädlich mit 13 für den wachstum?

Also ich bin 13jahre alt und bin ca 152 ich trainiere jetzt schon seit 10 Wochen jeden tag mit Gewichte bzw auch mit eigenem Gewicht ich wiege 42 und man sieht schon Veränderungen.ich trainiere meinen ganzen Körper und meine frage ist ,ist das schädlich für meinen wachstum und ich trainiere mit 3-4 kilo hanteln

...zur Frage

Keine Motivation mehr zu trainieren?

Ich M/19 habe schon seit längerer Zeit keine Lust mehr ins Fitnessstudio zu gehen, bzw. überhaupt zu trainieren. Früher war meine Motivation gut auszusehen und dadurch evtl. mal ein paar Mädels kennenzulernen. Dies hat natürlich, obwohl ich meiner Meinung nach sehr gut trainiert war, überhaupt nicht funktioniert, eher im Gegenteil....aber das ist was anderes. Wie gesagt habe ich meine Motivation komplett verloren und werde immer untrainierter. Ich nehme mir zwar immer wieder vor "Morgen gehst du trainieren!" aber dann denke ich mir nur: "Für wen oder was machst du das eigentlich, das bringt dir doch eh nichts." Was ist eure Motivation bzw. was könnt ihr mir raten wie ich mich motivieren kann. Wie gesagt habe meine Motivation aufgrund schlechter Erlebnisse/Erfahrungen verloren.

Danke im Voraus

...zur Frage

Ist es sinnvoller, mehrmals am Tag kurz oder einmal lang zu trainieren?

Baue ich mehr Muskeln auf, wenn ich 2-3 Mal am Tag so zehn Minuten trainiere oder wenn ich mich lediglich einmal total auspowere?

...zur Frage

Ist das einfach nur ein niedriger KFA? Wie kriegt man sowas? Zählt sowas auch zu Body building?

Hi Leute Habe grad so bissl auf Instagram gestöbert und habe so ein Bild gefunden ,meine Fragen sind , wie lange muss man für so einen Körper trainieren ? Wie viel KFA hat der ungefähr ? Zählt sowas noch zu Bodybuilding ?

...zur Frage

wann sollte man eiweißpulver zu sich nehmen?

hi, habe vor kurzem angefangen im fitnessstudio zu trainieren und hab mir auch schon eiweißpulver gekauft(body attack extreme whey deluxe)

also ich trinke jeden tag 2 shakes(morgens und abends), ich gehe aber nur jeden 2. tag trainieren also 3-4mal in der woche. 

Frage: soll/muss ich denn auch shakes trinken, wenn ich nicht trainiere? oder nur an den tagen wo ich trainiere?? (nehme nämlich jetzt gerade seit 2wochen jeden tag 2 shakes)

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?