Wie bekomme ich wasserflecken von der windschutzscheibe weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

am besten ein feiens microfaser zum fensterputzen nehmen und die scheibe nochmal mit wasser und einen etwas spülen wischen. danach das tuch nebelfeucht auswringen und die scheib torckenwischen. ein hauch feuchtigkeit bleibt zurück. die verdunstet rückstandsfrei

Nimm Kein Zeitungspapier so ein stuss. Nimm Cerankochfeldpolitur und ein microfasertuch. fertig oder du gehst zu einem Autoglaser die Haben normal alle Polierstaub ( Braun ) damit gehts dann noch einfacher

mit Zeitungspapier verreiben

Noch mal feucht drüber gehen und anschließend mit Zeitungspapier polieren........

seppel1986 15.09.2011, 18:56

vielen dank, ich werde es gleich! mal ausprobieren DH

0

Was möchtest Du wissen?