Wie bekomme ich Wachsflecken aus der Jeans wieder raus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

alles ist gesagt - ich war zu spät ;-(

aber ich hab euch allen dafür ein DH gegeben

Danke für den DH.

0

Anderer Tipp: Kochend heißes Wasser drüber giessen, wenn kein Löschpapier und Bügeleisen da, oder wenn kein Platz im Gefrierfach ; ) ... Klappt auch perfekt bei Gegenständen : )

Ab in den Gefrierfach, danach müßte es leichter gehen.

mit einem Löschpapier oder Küchenrolle rausbügeln. wenn es farbiger Wachs ist wird es schwieriger die Farbe rauszubekommen.

Löschpapier oder Zeitungspapier über den Fleck und mit dem heißen Bügeleisen solange darüber bügeln bis das Papier das Wachs aufgesogen hat.

Danach den Fleck ( bleibt ja immer ein Fettfleck zurück ) mit Spülmittel einreiben, etwas einwirken lassen und die Jeans dann nochmal waschen, so bekomme ich jeden Wachsfleck heraus.

Einfrieren, Wachs abpopeln, Rest rausbügeln.

lege ein Löschblatt darauf und bügele drüber.

Was möchtest Du wissen?