Wie bekomme ich Volumen ins Haar, das auch für einen Tag lang hält?

6 Antworten

Ich habe selber dünnes und kraftloses haar, das einfach nur hängt. :D Aber letztens hab ich was ganz tolles entdeckt. Das Volumen Shampoo von Wella Pro Series das ist wirklich sehr gut. Nach dem waschen dann über Kopf richtig trocken föhnen. Ich würde dir nicht empfehlen die spülung dieser serie zu benutzen.. :D

Meine Friseurin sagt immer, der "Trick" sei, das Haar wirklich richtig trocken zu föhnen. Die meisten hörten damit schon auf, wenn es "so gut wie trocken" sei. Ich föhne jetzt immer, bis die Haare wirklich knochentrocken sind. Wenn die Hitze auf der Kopfhaut anfängt, sich unangenehm anzufühlen, ist das mein Zeichen, aufzuhören. Vor dem Föhnen mache ich Schaumfestiger in die Haare - aber nicht allzu viel, damit die Haare nicht schwer werden.

Dann sind deine Haare aber ganz schön Splissig wenn du das jeden Tag machst! :O

0

Ganz einfach ist:

Mit deinem Glätteisen (wenn du eins hast) den Ansatz in "Richtung Himmel" Glätten und nach 6-7 cm zur seite "umbiegen". Also als würdest du einen Bogen in deine Haare glätten. Das kannst du aber auch genauso gut mit einer Rundbürste und deinem Föhn machen. Ansonsten Kopp runter und Kophüber föhnen - meine sehen danach immer aus wie explodiert! :D

Aber auf YouTube gibt es dazu bestimmt viele hilfreiche tricks! Das einzige wovon ich abraten würde, sind diese Produkte wie dieses Volume Powder, denn das trocknet deine Haare dann ungemein aus, oder macht sie total fettig.

Viel Glück noch weiter bei der Suche! :-)

ich mach des auch so sehen bei mir auch aus wie explodiert

0

Wenn man beim föhnen eine Rundbürste benutzt sollte man die Haare erst auskühlen lassen bevor man die Rundbürste wieder raus nimmt, so bekommt das Haar mehr Volumen.

Am besten die haare über kopf föhnen und dann schon ein bischen haarspray reinmachen... was ich auch manchmal mache (wenn mal mehr zeit da ist) : Lockenwickler!!!! Gibts unglaublich viele veschiedene... Hilft echt!!!!

Was möchtest Du wissen?