Wie bekomme ich Verfärbungen/Schimmel von Silikon herunter?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Patient888,

verfärbte oder von Schimmel befallene Silikonfugen lassen sich nicht reinigen. Gerade Schimmel "frisst" sich tief in das Dichtmaterial hinein!

Einzige Lösung: Silikon entfernen (mit Messer oder speziell geformten Schabern = "Fugenhai") und Silikonfuge neu ziehen.

Eine detaillierte Anleitung zum Silikonfuge ziehen findest Du hier: http://www.selbst.de/bauen-renovieren-artikel/kueche-bad-sanitaer/bad-fliesen-verlegen/fliese-auf-fliese-%E2%80%93-so-schuetzen-sie-geflieste-flaechen-vor-eindringendem-wasser-105850.html

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

www.maxdicht.de Schimmelreiniger hilft an der Oberfläche einwandfrei der Schimmel frisst sich allerdings ins Silikon wenn du es zu 100 % perfekt haben willst Fuge raus neue rein gruße

Es gibt zwar Schimmelkiller, aber die werden kaum helfen. Wenn der Vermieter die Silikonfugen nicht regelmäßig wechselt, werden die auch undicht und schimmelig. Wenn du jetzt ausziehst, lass es so. Der Vermieter muss es "schlucken"

Silikonfugen müssen alle 2-3 Jahre erneuert werden. Das ist Sache des Vermieters, weil wenn deine Fugen undicht sind, hat der Mieter unter dir auch trouble.

Sicher kann man es auch selber reparieren, doch etwas mehr Erfahrung dafür, braucht man schon

weißt Du das sicher, dass der Vermieter das "schlucken" muss, oder kann er mich dafür haftbar machen und behaupten, ich hätte nur zu wenig geputzt?

Bei mir im Badezimmer ist kein Fenster, da kommt also nie richtig Luft hin.

0
@Patient888

Das ist sicher. Du muss kleine Reparaturen in einer Wohnung sicher selber tragen. Aber Silikon lebt nur kurz und nicht jeder kannn da reparieren. Die Fugen müssen komplett gesäubert werden min 2 Tage trocknen und dann neu versiegelt werden. Das neue braucht min 24 Stunden bevor du wieder Wasser benutzen kannst.

Wichtig ist ja auch dass die Fugen nicht nur in deiner Dusche sauber aussehen, sondern auch richtig wasserdicht sein müssen, sonst hat der Mieter unter dir braune Flecken an der Decke. also ---> Prob des Vermieters.

Wenn du da Ärger bekommen solltest, sofort an den Mieterbund wenden.

0

www.maxdicht.de / Schimmelreiniger färbt die Oberfläche wieder dem farbton entsprechend ist die kosten günstigste Lösung hab dies bei uns im Bad angewandt einwandfrei nach 10 min abgewaschen wie neu grüße

es gibt in baumärkte hilfsmaterial für silikon ver-bearbeiten,kommst nicht drumherrum mach es neu, es geht damit ganz einfach, dazu braucht man keine kenntnisse

Silikonfuge entfernen und neu abdichten.

Meist ist es unter dem Silikon und nicht obendrauf, auch wenn es so aussieht ;-)

tja wenn das so einfach wäre.. ;-)

0
@Patient888

Ist aber auch vermutlich eher Vermietersache ;-)

Ansonsten mit Cutter rausschneiden und neue Silikonfuge ziehen.

Ist nicht sooo schwierig.

0

Versuchs doch mal mit Essig oder Sakrotan Schimmel abzureiben.LG Romymaus

Essig habe ich schon versucht, leider ohne Erfolg. Denkst Du, dass Sakrotan eher was bringen könnte?

0

Du kannst es mit Klorix versuchen. Bei uns hats damit geklappt.Der Trick ist, das du das Klorix nicht abwäscht, sondern einwirken lässt. Frühestens nach 24 Stunden kannst du es dann abwaschen. Noch besser geht Klorix-Gel.

Was möchtest Du wissen?