Wie bekomme ich schöne Haut(Hauttyp 4) bin 13 und habe Mischhaut?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ernsthafter Tipp: Trinke viel! Ernähre Dich gesund mit Obst und Gemüse. Rauche und trinke nie in Deinem Leben (Alkohol mal ein Glas Sekt O.K.). Pickel hat jeder in der Pubertät - geh zum Hautarzt und lass Dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja schöne Haut bekommst du nicht von jetzt auf gleich! Am besten Finger weg von Chemischen Anti-Pickel gels bzw. Cremes! Abschminktücher sind ebenfalls der Tot! Sie machen die Haut sehr öllig und reizen auch nicht so schnell reizbare haut - Am besten Abschminken mit Wasser OHNE Seife und einem Tuch, außerdem nicht so dolle Reiben sondern mehr Tupfen!

1. So wenig Chemie wie möglich! 2. Dampfbäder können wahre Wunder wirken! 3. Nicht so viel eincremen 4. Abwarten... Du bist ein Teenie, du wirst Pickel bekommen, leider kann man da nur abwarten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mischhaut ist oft Abschminktüchern geschuldet. Die enthalten Zucker und das peelt die Haut und reibt damit an unzugänglichen Stellen wie Nase die Produkte quasi richtig in die Poren rein.

Ich empfehle immer die seifenfrei Waschemulsion von SebaMed, macht wunderbar sauber und weich, trocknet nicht aus und riecht auch nicht. Benutze die seit Jahren, hab immer mal wieder was anderes ausprobiert, aber das ist es für mich auf jeden Fall. Grade bei unreiner Haut ist schonende Reinigung sehr wichtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! 

Ich bin auch gegen sinnlos Chemie im Gesicht verteilen. Wenn du viele Pickel hast, kannst dus mal mit einem Dampfbad aus Kamillenblüten probieren, das öffnet die Poren. Dann eine Heilerde-Gesichtsmaske. Heilerde gibts billig in der Drogerie. Das zieht Unreinheiten aus der Haut. Und zum Schluss eine milde Gesichtscreme. Am besten so natürlich wie möglich. Wenn sie geruchlos ist kannst du nach Belieben ein paar wenige Tropfen ätherisches Öl dazu geben (Lavendel, Orange, Rose). 

Ich hoffe ich konnte dir helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Pubertät ist es normal, dass die Haut nicht immer rein ist. Das gibt sich mit der Zeit von alleine.

Das falscheste wäre dann, die Haut mit zig-Pflegeprodukten noch weiter zu reizen.

Wasch deine Haut mit Wasser und Seife und mach eine ganz normale Hautcreme drauf. Das reicht völlig aus bei so junger Haut.

Wer sich schon so früh, Chemie ins Gesicht schmiert und sinnlose, weil schädliche Peelings benutzt, der muss sich nicht wundern, wenn die Haut das nicht mitmacht und reagiert.

Gut riechen erreicht man mir regelmäßigem Waschen. Auch dazu braucht man keine Chemie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine milde Seife und sonst nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 muss man sich noch keine Pflegemittel auf die Haut schmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?