Wie bekomme ich schnell weiße Zähne (Ohne neue Zahnpasta)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na dir mit Salz die Zähne putzen. :-) Auf die Zahnbürste streuen und ja ... putzen. ^.^ Hilft wirklich. :-) Solltest du aber nicht zu oft machen, da es den Zahnschmelz angreift.

Die eigene Zahnfarbe muß man akzeptieren. Salz und all die anderen Bleichmittel würde ich nicht nehmen, machen den Zahnschmelz kaputt! Man kann nur durch noch mehrmaligeres Putzen verhindern, daß sie noch gelber werden.

Mit Salz und Backpulver machst du deine Zähne kaputt. Verzichte doch einfach einmal auf Zähneputzen und kauf dir morgen neue Pasta, ganz easy.

Mit Salz hab ich noch nie gehört... nur mit Backpulver. Aber das zerstört den Zahnschmelz.... musst du selbst wissen, ob es dir das Wert ist. Es gibt auch solche Bleaching Stripes... einfach mal google n

mach ne op und lass sie bleichen

Bakpuver u Zitrone.Also du nimmst ein glas u gibst ein Teelöffel Backpulver hinein u dazu nimmst du den saft von einer halben Zitrone u putzt dir damit die Zähne u das machst du zweimal wöchendlich.

hi zahnartzt gehen und bleichen lassen LG ((:

Was möchtest Du wissen?