Wie bekomme ich schnell pickel von gesischt weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schnell ist immer schwer. Am besten ist es für die Haut, wenn du den Pickel auf natürliche Weise abheilen lässt. 

Versuche nicht zu viele Produkte an den Pickel zu bringen und fummel nicht an ihm rum. Sonst entzündet er sich und du hast das Ding noch mind. 1 Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

in einem Drogeriemarkt deines Vertrauens gibt es Anti-Pickel Mittel oder Pflaster die diese abdecken. Kommt natürlich auf die Menge der Pickel an und wie du "schnell" definierst. Du solltest aber aufpassen nicht jedes Anti-Pickel Mittel ist für jeden Haut gleich gut geeignet. Das heißt, es kann sein das du es mit bestimmten nur noch Schlimmer machst. Dies musst du aber ausprobieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MFG

Rocky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teebaumöl. wundermittel. je nach dem könnte das aller höchstens ne Woche dauern manchmal geht das auch schon nach 2-3 mal anwenden weg. Aber sehr sehr viele verdünnen das weil die haut das nicht verträgt, war bei mir auch so und dann ist meine haut iwie abgeblättert. Auf jeden fall auf ein wattepad mit ein bisschen wasser verdünnen also feucht machen und dann auf die stelle aber junge das stinkt wie sonst was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Aspirintablette zum Pulver zerkleinern und ein paar Tropfen Wasser hinzugeben. Dann die Paste auf den Pickel auftragen und trocknen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User0000000
29.11.2016, 19:47

schon selbstausprobiert ? :)

0
Kommentar von mybonny
29.11.2016, 19:48

Ja :-)

0
Kommentar von mybonny
29.11.2016, 19:49

Hilft sehr gut, wichtig ist, dass du nicht Zuviel Wasser nimmst. Es sollte ungefähr die Konsistenz von Zahnpasta haben :D

0

Was möchtest Du wissen?