Wie bekomme ich schnell einen sixpack (Fitnessstudio)?

3 Antworten

Hi,

erstmal möchte ich dir ein paar Grundlagen mitgeben:

Ein "Sixpack" ist nichts anderes als die sichtbaren Bauchmuskeln, die J E D E R hat. Natürlich kannst du diese gezielt trainieren, zB mit SitUps, aber das würde ich nur zusätzlich machen. In erster Linie würde ich schwere Grund und Verbundübungen machen, die trainieren nämlich deinen Bauch AUCH IMMENS mit und helfen dir, neben Kraft auch noch sehr schnell große Muskeln zu bekommen Vergiss Geräte oder 5er Split Pläne, sondern mach 3x pro Woche einen so genannten "Ganzkörperplan", d.h. Kniebeugen, Bankdrücken, Kreuzheben und Schulterdrücken. Glaub mir das bringt dir tausend mal mehr als der Geräteunsinn. Google nach solchen Plänen wie MASS oder Starting Strength oder eben "Ganzkörperplan". Dort werden dann auch die Übungen i.d.R. erklärt. Des Weiteren ist ein Sixpack wie gesagt nur, dass deine (trainierten) Bauchmuskeln sichtbar sind. D.h. du musst Körperfett verlieren. Und das wiederum geht nur, wenn du weniger isst, als du verbrennst = Kaloriendefizit. D.h. du ermittelst erst, wie viel du verbrennst zB über "micsbodyshop" (Kalorienbedarf zum Gewicht halten) und dann ziehst du davon ca. 300 bis 500 Kalorien ab. Das nimmst du dann zu dir. So nimmst du ein Viertel bis ein Halbes Kilo jede Woche ab. Du kannst nicht gezielt am Bauc abnehmen sondern nur "allgemein". ABER: Du kannst schlecht Muskeln aufbauen und Abnehmen gleichzeitig, deswegen "zyklisiert" man. D.h du baust (Kalorienplus vonn 200-500) auf für 12 Wochen und dann nimmst du wieder bis zum gewünschten aussehen ab.

bei fragen schick mir ne PM

lg

Du must gans fiehl piessa esen unt su megdonalts gen

Was möchtest Du wissen?