wie bekomme ich schluck auf? Und warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du zu schnell gegessen hast oder beim essen dich unterhalten hast, dann schluckst du luft. Die muss weider raus, also bekommst du schluckauf

Floeckchen95 21.06.2011, 19:25

danke für den stern

0

hab das hier gefunden ,warum man schluckauf bekommt>

Schluckauf - in der Fachsprache heißt er Singultus, was so viel heißt wie Schluchzen, Röcheln - entsteht, wenn die Nerven am Zwerchfell gereizt werden. Das Zwerchfell ist ein ziemlich großer Muskel, der die Brusthöhle vom Bauchraum trennt. Um die Nerven zu reizen, reicht es schon aus, hastig zu trinken oder zu viel zu essen.

Es drückt auf das Zwerchfell und dadurch werden die Nerven gereizt, das Zwerchfell zeiht sich unwillkürlich und unregelmäßig zusammen. Dabei schließt und öffnet sich gleichzeitig die Luftrühre, die durch die Kehldeckel verschlossen wird - auch das geschieht während eines Schluckaufs unregelmäßig. Mitten in einem Atemzug schließt sich die Luftröhre plötzlich und es kommt zu dem charakteristischen Geräusch eines Schluckaufs.

weil du beim essen oder trinken luft mit in den magen schluchst, wenn du dann nicht aufstößt reagiert der körper mit schluchauf und will die luft nach draußen transportieren

Es existiert ein wichtiger Unterschied zwischen 'Schluck auf' und 'Schluckauf'.

Wenn ich einen Schluck auf dich trinke, kann es sein, dass ich einen Schluckauf bekomme.

Was möchtest Du wissen?