Wie bekomme ich Pickel am Rücken/Schulter weg?

4 Antworten

Diese ganzen Salben und Cremes helfen nur akut, damit es besser aussieht. Du musst deine Ernährung umstellen. Fettiges Essen, Milch, Süßigkeiten (Industrieller Zucker) und Weizenmehlprodukte fördern die Produktion von Talg, was schließlich dazu führt, dass die Poren Verstopfen (Pickel).

Und wenn du eine Creme benutzen möchtest, nimm eine, die dafür geeignet ist. Lass dir von deinem Arzt eine aufschreiben.

Nimm bloß keine fetthaltigen Cremes oder Salben. Dadurch verschlimmerst du es auch nur unnötig.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Auf die schnelle Helfen Pickelsalben und Peelings, auf Dauer musst du die Ursache der Pickel herausfinden.

Oftmals bekommt man das Problem durch eine Ernährungsumstellung in den Griff.

Du könntest zum Hautarzt gehen und er verschreibt dir sehr gute (leider teure) Salben. Ich habe früher Pickel bekommen wenn ich fettiges, süßes und ungesundes Essen gegessen habe. Mein Körper hat ziemlich heftig dagegen reagiert. Vielleicht versuchst du das auch mal.

Was möchtest Du wissen?