Wie bekomme ich ne Kaffeekanne (die aus der Kaffeemaschine) wieder sauber?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zahnprothesenreiniger reingeben oder einfach zwei Tütchen Backpulver rein und mit warmem Wasser auffüllen. Wird wie neu.

Weiß jetzt nie das heißt. Diese Tabletten werden zur Gebißreinigung verwendet. Eine Tablette rein, Wasser drauf und abwarten. Die Kanne wird wieder wie neu.

Scheuer Milch und Topfkrasser können das Glas mit der Zeit verkratzen. Etwas super ist auch das Multi. Fett Löser von Lidel, Aldi hat auch so was Einsprühen und mit dem Schwamm ausspulen

Probiers mal mit heissm Wasser und Backpulver, bei meiner Thermoskanne funktioniert das super, ich weiss aber nicht, obs auch bei Glas funktioniert. Ansonsten vielleicht Zitronensäure, die wirkt oft Wunder!

Mit Spezialreiniger, oder Scheuermilch das für Ceranfeld oder Kochtöpfe

Anettchen2010 03.01.2011, 18:35

Selbst wenn man das gut ausspült...leidet denn der Geschmack dann nich drunter?

0
Aberaba 03.01.2011, 18:50
@Anettchen2010

Mach ich rgelmäßig, schon mindestens 45 Jahre, und nie was gescheckt.

0

Mit der rauhen Seite eines Schwammes.

Oder über Nacht Corega Tabs mit Wasser drin lassen :)

Aberaba 03.01.2011, 18:35

Als junger mensch hat man nicht so oft Coregetabs.....

0
fensterhein 03.01.2011, 18:37
@Aberaba

Gehst du beim Aldi welche holen, da hast du welche für längere Zeit.

0
Barbara1971 03.01.2011, 18:37
@Aberaba

Ich gebrauche auch noch keine Corega Tabs für meine Zähne ;). Manchmal gibt es bei Drogeriemärkten so kleine Probepackungen, da schlage ich dann immer mal wieder zu, weil das Zeug wirklich gut bei hartnäckigen Ablagerungen ist

0

Was möchtest Du wissen?