Wie bekomme ich natürliche braune haut (im Winter)?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Helle Haut war einst der Luxus der Adeligen. Versteck Dich doch nicht und bleib so, wie Du bist. Ich arbeite fast nur in der Nacht und liege am Tag im Bett. Ich bin zwar von Natur aus geneigt ganz schnell zu bräunen, aber wäre mir total egal.

Helle Haut neigt eher zu Hautkrebs. Bleib doch einfach so, wie Du bist. In Japan ist helle Haut eine Schönheit. Ich denke das Du richtig schön bist. Bleib so, wie Du bist, denn Schönheit kommt nicht mit der Hautfarbe, sondern durch das Wesen.

mfg

Solarium. Und da bitte nur ein professionelles wo du dich beraten lassen kannst. Und einwenig Zeit nehmen, weil wenn du dich nich wie'n Hühnchen brutzeln willst (und du schreibst ja du seist anfällig für Sonnenbrand) musst du dich da langsam steigern bzw. nicht alzulange rein..un dann dauert das "bräunen".

Aber vllt hast du auch einfach nen "blassen" Hauttyp :( Das gibts leider auch, dann wirst du dich damit arrangieren müssen oder es mit Bräunungscreme versuchen (welche ich persöhnlich 10x unnatürlicher finde als z.b. Solarium)

Muss man dafür nicht 18 sein? ... ich bin deutlich jünger.. =(

0

Naja, Solarium (ist aber umstritten) oder eine selbstbräunende Bodylotion.

Was tun gegen helle Haut?

Ich werde einfach nicht Braun! Ich habe eine sehr sehr helle Haut und bekomme eher einen Sonnenbrand als ich braun werde, was kann ich dagegen tun? Gibt es irgendwelche Cremen die das Braunwerden fördert? (keine Selbstbräuner wegen Flecken etc.)

Bitte um Antworten! :) Danke

...zur Frage

Selbstbräuner regelmäßig anwenden?!

Hallo,

bevor man Selbstbräuner verwendet, soll man ja ein Peeling machen. Alle paar Tage trägt man dann den Selbstbräuner erneut auf. Nun meine Frage: Muss man dann vor JEDEM Auftragen ein Peeling machen? Oder wie oft? Könnte mir vorstellen, dass das Ergebnis dann fleckig wird, da man durch das Peeling wahrscheinlich stellenweise die "alte" Bräune abrubbelt, während sie an anderen Stellen nicht ganz so gut weggeht. Danach trägt man zwar wieder neuen Selbstbräuner auf, aber der wird ja wahrscheinlich auch unterschiedlich angenommen.

Weiterhin würde ich gerne wissen, ob es hier jemanden gibt, der sehr helle Haut hat und der durch Selbstbräuner eine "normale" bzw. mittlere Bräune erreicht hat. Bisher war ich nämlich der Meinung, dass Selbstbräuner eher etwas für Leute ist, die eh schon braun sind und die ihre Bräune nur noch minimal vertiefen wollen.

Danke für eure Antworten. (Bitte keine Diskussion über Sinn und Unsinn von Selbstbräunern ;-))

...zur Frage

Fragen zu Selbstbräuner

Es gibt ja Selbstbräuner für helle bis normale Haut und welche für normale bis dunkle Haut. Ich hab helle Haut und bis jetzt auch immer den richtigen Selbstbräuner dafür gekauft aber irgendwie werde ich nie so braun wie ich es werden will! Was passiert denn, wenn ich einen für dunklere Haut benutze? Nichts? Oder ist das Ergebnis dann intensiver? Und was passiert eigentlich wenn man Selbstbräuner für den Körper im Gesicht anwendet?

...zur Frage

Kann man nach einem Sonnenbrand noch Braun werden?

Ich habe mir vor ca. 2 Tagen dummerweise einen sonnenbrand geholt. Ich wollte fragen ob man danach noch braun werden kann und wie der sonnenbrand am schellsten weg geht.

Da ich über den winter immer so eine helle haut bekomme fällt bei mir dann ein sonnenbrand schnell auf, kann man irgendwas machen das das am ende wenigstens ein wenig braun ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?