Wie bekomme ich möglichst schnell meine Erkältung los?

7 Antworten

Bei diesen Temperaturen, die wir schon in der Nacht haben, würde ich dir Zelten nicht empfehlen, ist für die Erkältung ganz schlecht!

Hm naja, ich werde gucken wie kalt es sein wird, wenns nicht zu kalt ist gehts ja. Ich kann ja auch vielleicht im Haus schlafen (ist nebenan xD).

0

Zwiebel. Als Suppe, im Salat, und eine halbierte Zwiebel neben dem Bett. Echt.

Geht irgendwie auch Knoblauch? Zwiebeln sind da nicht so meins, aber ich kann sie essen c:

0
@ChloeCherie

Nee, Zwiebel. Das war lange Zeit als Hausmittel bekannt, aber jetzt wurden auch Studien veroffentlicht: Zwiebel saugt foermlich die Erkaeltungskeime aus dem Koerper und aus der Luft. Wenn du die abends neben dein bett legst und morgens unter dem Mikroskop anschaust, siehst du enorme Mengen von Erkaeltungsviren in der Zwiebel.

Meine Tochter hat Montag mit Halsschmerzen und Schnupfen angefangen, und nach einer Nacht mit Zwiebel neben dem Bett war sie morgens wieder fit.

0

Hühnerbrühe trinken

In einer Schüssel mit warmem Wasser etwas Erkältungssalbe auflösen und inhalieren, dann die Schüssel evt. ans Bett stellen - die Dämpfe machen die Nase frei.

Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Viel schlafen.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?