Wie bekomme ich mitesser von meiner Nase weg?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am sanftesten und wirkungsvollsten und günstigen geht das mit "Peel off Masken" von Schaebens. Die kriegst du bei Schlecker, Rossmann oder im dm markt. Die benutze ich auch. Die sind echt super und ich hatte auch das Problem mit den Mitessern auf der Nase und den Wangen. Zwei mal pro Woche auftragen, und nach 10 Minuten abziehen. http://www.gutes-aus-deutschland.de/catalog/images/2003c_Maske_PeelOff_1208.jpg Der Dreck aus den Poren bleibt dann an der Maske haften so das du ihn mit samt der Maske entfernen kannst. Die Maske lässt sich hinterher wie Folie abziehen. Kostet ca 79 Cent pro Tütchen.

Dann brauchst du Kosmetikerin und son Quatsch. ;-)

Sollte heißen: Dann brauchst du KEINE Kosmetikerin und son Quatsch. ;-)

0

Entweder du gehst zur Kosmetikerin, die holt sie raus. Oder du kaufst dir so ein Nasenpflaster, das man eine gewisse zeit draufklebt und beim Abziehen hängen die Mitesser dann dran. Auch eine geschickte Freundin könnte sie dir entfernen.

Die kosmetikein macht das am professionellsten. Das kostet aber natürlich Gld. Du kannst es selbst versuchen indem du dein Gesicht über eine Schüssel mit heißem Wasser und Handtuch über demKopf hältt. Das öffnet die Poren. Dann kannst du die Mitesser ausdrücken. Am besten mit Handschuhen und Wattepad.sonst kommen noch mehr keime in die poren

versuch sie mit trockenen fingern auszudrücken.tut weh aber wie ging dieses sprichwort das ich hasse nochmal: wer schön sein will muss leiden :P

wurde ich nicht versuchen. wenn alle mitesser weg sind trocknet die ganze haut aus. das haben ubrigens viele

Was möchtest Du wissen?