wie bekomme ich meinen hund in der wohnung dazu, das er nicht mehr bellt und jault

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

mein anton ist so vernarrt in den jungen(michel) der spielen die ganze zeit zusammen

vielleicht solltest Du mal mehr mit ihm spielen anstatt das fremden Leuten zu überlassen!? Dann würde er sich auch mehr auf Dich konzentrieren!

Du hast nicht geschrieben, wie alt das Tier ist. An deiner Stelle würde ich Kontakt mit einer Hundeschule / einem Hundetrainer aufnehmen und mir dort Rat holen. Mit konsequenten Übungen lässt sich da sicher etwas machen.

Auch im Netz gibt es den einen oder anderen guten Tipp bei entsprechenden Hundeforen.

bigi61 08.09.2014, 19:55

anton wird nächsten monat 6 jahre alt, das mit dem hundetrainer habe ich auch vor, weil ich einfach nicht weiter weiß

0

Du musst dafür sorgen dass du das interessanteste für deinen hund bist. Finde raus was er ganz besonders gern macht und konzentrier dich darauf. Übe jeden tag kommandos mit ihm damit er dich zu jeder zeit ganz für voll nimmt. Ich glaue nicht dass es etwas mit der neuen wohnsituation zu tun hat, er bellt ja nicht ständig oder? Jeden tag üben und immer konsequent bleiben ;-)

bigi61 08.09.2014, 20:02

ich bin schon mehrmals umgezocgen und anton hatte damit nie ein problem, er hat sich immer schnell dran gewöhnt und alles war gut. ich habe es schon ersucht mit allem was er gerne mcht, aber er lässt sich dann nicht ablenken, naja ich habe schon kontakt mit einem hundetrainer, das ist bestimmt die beste lösung

0

Der moegliche Punkt ist, dass Dein Hund eine Aufgabe ueberneommen haben koennte und Du nicht in der Lage bist eine Regel zu erstellen wann der Hund die Aufgabe erfuellen soll und wann nicht. Aber das ist reine Spekulation, wenn auch eine sehr wahrscheinliche.

Der andere Punkt ist, dass der Hund wohl eher nicht gelernt hat wie das mit dem vor der Tuer ist. Es ist das selbe Problem wie die Klingelhunde.

Wie das losen kannst, nun indem Dir real von jemandem helfen laesst, der sich damit auskennt. Ohne konkrete und relativ objetkive Beurteilung wird Dir niemand helfen koennen und Tips aus dem netz sind im Zweifel so nuetzlich, dass aus einem kleinen und leicht zu behebenden Problem ein grosses Problem wird.

Hallo bigi61,

Empfehle Dir mit Deinem Anton Abenteuer & Spass Wanderungen täglich, welche mindestens 1,5 Stunden dauern sollten!

So löst sich Dein Problem von alleine.

guten morgen.?!?!?!?! wir haben 16 uhr.!! und zu deiner frage es gibt seiten im internet zum thema hundeerziehung oder hundeschule.

Was möchtest Du wissen?