Wie bekomme ich meinen Freund von der League Of Legends Spielsucht weg?

4 Antworten

Eventuell könnte EFT (emotional freedom techniques) gegen die Sucht helfen. Einfach googeln oder youtuben, solltest du es noch nicht kennen.

Da lege ich lieber wert auf ein indirektes gespräch bei dem man versucht die bedeutung der Sucht des "Patienten" zu verstehen. Bringt mehr für die beziehung eines Paares und ist sogar nachgewiesen nennt sich auch Motivierendes Gespräch oder MI ((Motivational Interviewing)

LG

0

Also bei mir ist es immer so, dass ich ein spiel extrem oft spiele aber nach einem 1/2 jahr die lust daran verliere. Ich weiß nicht was ich sagen soll, aber wenn es bei deinem freund schon nach nem 1/4 jahr schon extrem ist finde ich das schade. bei mir wird es erst nach nem jahr schlimm, aber dann 2 monate später hör ich auf weile es langweilig wurde.

Viele League of Legends Spieler wissen, dass sie süchtig sind, weshalb es auch einen Teil der Spieler nicht interessiert ob eine Person sich deswegen aufregt. Wenn man mit deinem Freund gut reden kann ohne, dass er direkt wütend wird, dann könntest du ja mal versuchen direkt mit ihm zu sprechen. Ihm sagen wie es dir geht. Sag ihm, dass was du uns gesagt hast. Damit meine ich nicht "Ja ich hab andere Leute gefragt blablbla" sondern eher solche Dinge:

Ich will ihm aber auch nicht vor die Wahl stellen "Entweder ich oder das Spiel" <- hatte mir meine beste Freundin geraten, ich finds aber albern. Noch dazu hab ich viel zu große Angst, dass er das Spiel wählt.

Wenn er sich selbst schlecht fühlt, dann rate ihn mal zu einer Pause. Sag ihm nicht Dinge wie "ICH WILL DAS DU AUFHÖRST". Ich glaub wohl kaum das es hilft wenn man ihm noch Befehle um die Ohren haut. Sondern sag ihm, dass er nicht komplett mit dem Spiel aufhören muss, sag ihm, dass du mehr mit ihm unternehmen möchtest. Ich bin mir ziemlich sicher erst wird ihm die Idee nicht gefallen. Aber nach ein paar verlorenen Spielen fühle ich mich hin und wieder auch schlecht und höre einfach für circa 2 Stunden auf zu spielen oder spiele für den Rest des Tages gar nicht mehr. Wenn er weiß, dass er süchtig ist fällt es ihm auch nicht mehr schwer mal kurz von dem Spiel los zu lassen. Es gibt aber noch einige andere Dinge, die einen Spieler an dem Spiel fesseln können. Damit meine ich andere Spieler. Wird man mal auf ein Spiel eingeladen nimmt man es auch gerne an. Vielleicht ist er auch hin und wieder im Teamspeak und redet mit "Kumpels". Diese wiederum könnten ihn dazu bringen weiter zu spielen. Ich kann leider nicht genau das richtige sagen sondern eher Tonnenweise Theorien auf den Tisch kloppen. Ich hoffe dennoch, das mit euch beiden wird wieder ;) Manchmal brauch man eben Zeit :D

So wie du das sagst hab ich fast das gefühl als wenn du garnicht so lol süchtig bist.

(Man klingt das wieder krass)

Ich muss ehrlich sagen hast du mal einen Raucher gefragt warum er Raucht? Raucher wissen das sie Süchtig sind und trotzdem können sie nicht aufhören. (Ok hier ist das Problem aber auch Biologischer Natur)

Bei Trinkern ist es noch schlimmer... Meist geben sie es nicht einmal zu das sie Alkoholabhängig sind und wenn man sie drauf anspricht ignorieren sie einen. Erkennen sie aber ihre Sucht und versuchen trocken zu bleiben reicht weil sie es ja wissen reicht auch nur ganz wenig aus um rückfällig zu werden.

ein Spiel süchtiger der seine Sucht erkennt hat es aber am schwersten. Denn Aufhören ist meist gar keine Option mehr. Glücksspiel und Videospiel sucht liegt da eng beieinander. in beiden fällen verliert man den Hang zum Zeitgefühl. Verfällt in eine Art sammelsucht und versucht immer mehr anzuhäufen (in Spielen sind das meist gewinne) wenn man frustrations Momente hat dann wartet man und hofft wie ein Glücksspieler später mehr Glück zu haben.

Daher ist für ein Spielsüchtigen eine Pause meist nur eine kurzweilige Option. Und selbst da gibt es noch verschiedene Arten. ich hab mal mit einem WoW süchtigen geredet der es selber wusste. Er war zwar noch so sinnig das er Pausen einlegen konnte die hat er aber auch nur für Schule oder Raidpausen genutzt. Spätestens am Abend hing er wieder an seinem Rechner und hat weiter gesuchtet. Bei Rollenspielen ohne Zeit oder Segment limit (wie in LoL. eine Runde und danach gehts von vorne los) verliert man noch stärker den hang zur realität. LoL ist da schon recht gnädig

Was aber deine Idee zum direkten gespräch angeht. Die ist gut. Allerdings funktioniert die wie bei mir oben gesagt nur zu einem Zeitpunkt wo er nicht in der Sucht drin ist. Und solche gespräche solte man tunlichst meiden wenn man nicht sicher ist wie er seine Sucht aktzeptiert. Es sind Schon ehen an Suchten gescheiteret (Will heißen Sie sollte erst man verstehen was das Spiel für ihn bedeutet dann kann sie ihn zb mal fragen "Hey wie wäre es dann mal mit grillen statt LoL?"

(Hoffe klingt nicht zu drastisch aber meistens klingt alles was ich schreibe wie knall harter Journalismus ;) leider. Aber mutig das du dich überhaupt an sowas kritisches ran traust)

LG Kane

0

Kann seit Wochen die ganze Nacht nicht schlafen?

Seit Wochen kann ich die ganze Nacht nicht schlafen. Ich liege dann gerne mal von 22 Uhr - 6 Uhr wach da und starre auf die Decke. Auch Beruhigungsübungen oder schlafhypnosen helfen nichts mehr. Mein Schlafmittel ist mittlerweile auch alle und hilft nur noch in höheren Dosen. Was soll ich tun?

...zur Frage

Rainbow Six Siege Game session startet nicht?

Hey leute :) und zwar hat ein freund von mir mit dem ich meistens RSS spiele ein problem. wenn wir in ein spiel gehen kommt es oft vor das einfach die nächste runde nichts startet. man sieht nur den loading screen. sobald er das spiel leavet geht die runde los. an seinem rechner und seinem internet kann es nicht liegen. 100k leitung und den neuen hyperX rechner. manchmal können wir auch normal spielen aber meistens ist es so das wir entweder 1-2 runden spielen und die nächste runden nicht startet bevor er nicht geleavet ist. manchmal tretet dieses problem auch direkt vor der ersten runde auf. das spiel hat er auch schon neu installiert. vllt hat jemand von euch einen vorschlag oder auch dieses problem. danke schon mal im vorraus <3

...zur Frage

Kann die Ganze Nacht nicht schlafen

Ich liege oft die ganze Nacht im Bett und kann nicht einschlafen ich weiß nicht wieso, ich wälze mich immer im Bett und finde nie die richtige Position zum schlafen vielleicht könnt ihr mir ja helfen Danke im Voraus ;)

...zur Frage

Mein Freund ist spielsüchtig was kann ich tun

Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und seit 6 Monaten haben wir auch eine gemeinsame WOhnung. Ich wusste schon immer, dass er nach relativ kurzer Zeit nach seinem Lohn kein Geld mehr übrig hat und eigentlich war es mir schon immer klar, dass er es beim Zocken an Spielautomaten ausgitb, aber er hat es nicht zugegeben.

Seit wir zusammen Wohnen ist es zwar etwas besser geworden, weil er wenigstens die Miete und sonsitge Rechnungen bezahlt, aber den Rest steckt er gleich wieder in den Automaten.

Heute hat er es auch zugegeben, da wir ein gemeinsames Konto haben und ich über Online-Banking auch Zugriff auf seins habe. Dabei ist mir aufgefallen, dass er mehrmals am Tag zur Bank ist und immer wieder Beträge abgehoben hat, wie wenn er es verzockt hätte und neues für den Automaten gebraucht hätte.

Als ich ihn darauf angesprochen habe, hat er es zugegebn, war aber wütend, weil er findet ich würde ihn kontrollieren, dabei will ich ihm eigentlich nur helfen.

Ich habe ihn gefragt warum er es macht, ob er spielsüchtig ist, aber er hat es ins Lächerliche gezogen und nur gesagt, dass es ihn selber stört er aber nicht weiß warum es so ist, er sei aber nicht spielsüchtig.

Meiner Meinung nach ist er spielsüchtig und ich will ihm helfen, aber ich weiß nicht wie ich das tun soll und wie ich mich verhalten soll. Ich will, dass er aufhört mit Spielen, aber ich weiß nicht was ich machen oder sagen soll, weil er sonst nur sauer wird und auf mich hören wird er sowieso nicht.

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand ein paar Tipps für mich hätte, was ich tun kann und wie ich mich verhalten soll.

...zur Frage

französich: pro/contra schuluniform

Hallöchen, ich habe gerade eine pro / contra aufstellung zum thema schuluniform gemacht, weil ich das für französich in der schule brauche. könnte mir jemand sagen ob ich es richtig übersetzt habe? es geht mir vor allem um die grammatik. schon mal danke im vorraus :)

Pro:

Gut für Gemeinschaftsgefühl - bon pour sentiment de communautaire

niemand besser wegen markenkleidung
- personne meilleur à cause du vêtements du marque

keine unterschiedliche, jeder ist gleich.
- aucun de differences, chaque est égale, pas d'exclusion

Keine sonziale ausgrenzung
-pas des exclusion

kostet nicht viel - coût pas cher

immer in Mode - tout à la mode

man braucht morgens weniger zeit - on a besoin moins du temps au matin

weniger mobbing - moins du harcèlement moral

einfacher für schule und familien - plus simple pour l'école et des familes

Disziplin -la discipline

schön und ordentlich -joli et rangé

schule für bildung -l'école pour l'éducation

Contra:

man kann nicht selbst entscheiden
- on ne peut pas decider à même

passen nicht allen kinder (dick, groß) -ne vas pas bien à tout les enfants (gros, fort)

andere sachen sind dann wichtiger (Schmuck, Handys) - d'autres choses sont plus importantes (des bijoux, des portables)

nach der schule darf man tragen was man will, selbe probleme
- après l'école on peut port ce qu'on veut, des mêmes problèmes

oft hässlich, langweilig
- souvent laid, ennuyeux

oft teurer als normale kleidung
- souvent coût chere plus comme des vêtements normales

von schülern nicht akzeptiert
-d'élèves pas être acceptée

gemeinschaftsgefühl kann man auch anders stärken
- sentiment de communauté peut également renforcer d'autres

man braucht mehrere (waschen, sauber)
- on a besoin de plusieurs (laver, propre)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?