Wie bekomme ich meinen fernsehr zu laufen mit kabelanschluss?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kabelanschluss ist wohl zwar vorhanden, aber nicht aktiviert. Das Abo (gibt ja unterschiedliche, auch mit Internet und/oder Telefon ist üblicherweise nicht bei der Miete dabei). Frag bei UPC. Wenn du SAT hattest passt auch der Receiver nicht. Entweder hat der TV auch DVB-C, oder du brauchst einen DVB-C-Receiver. kannst du auch von UPC mieten. http://www.upc.at/kundenservice/kontakt/

skyclokk 21.01.2017, 18:13

Also das normale tv kabel kann ich am fernsehr anschliesen aber er findet keine sender

0
unlocker 21.01.2017, 18:14
@skyclokk

Welcher TV? Wenn der Anschluss nicht aktiviert ist hast du auch keinen Empfang. Da ist das Kabel in einem UPC-Verteiler am Gang oder im Keller nicht angeschlossen

0
asdundab 21.01.2017, 18:27

Ich tippe mal darauf, dass der Fernseher noch kein DVB-C hat, da er ja 10 Jahre alt ist (vgl. Kommentare unter meiner Antwort). Um genaueres sagen zu können, müssten wir das Modell des TVs wissen.

0
asdundab 21.01.2017, 18:28

(Ich denke nicht, dass UPC den Anschluss extra abgeklemmt hat.)

0

@skyclokk,

ich werde auch über Kabel mit Fernsehen versorgt.

Ich habe ein Antennenkabel genommen, das eine Ende in die Antennensteckdose gesteckt und das andere Ende des Antennenkabels in die passende Buchse im Fernseher gesteckt.

Mein Fernseher ist so eingerichtet, dass ich sowohl analoge Fernsehprogramme als auch digitale Fernsehprogramme aus dem Kabel empfangen kann.

Schon seit Jahren sehe ich nur noch die digitalen Programme, die analogen nicht mehr.

schau in deine betriebsanleitung von deinem fernseher, was du damit ohne weiteres zubehör empfangen kannst. meist haben die dinger einen 3-wege-receiver für die 3 gängigen übertragungsarten: dvb-t (über antenne), dvb-c (kabelfernsehen) oder dvb-s (über satellit), fürs letztere musst du aber noch eine schüssel auf dem dach oder auf dem balkon haben.

wenn der fernseher kabelfernseh-tauglich ist, schließe ein normales koaxial-antennenkabel von der kabel-steckdose in den antennen-eingang an und starte den sender-suchlauf. stelle dort ggf. "kabel-empfang" ein. dann sollte es nach ein paar minuten suchlauf funktionieren.

einen receiver brauchst du dann nicht mehr.

es ist durchaus möglich das der Kabelanschluss erstmal wieder vom Kabelanbieter aktiviert werden muß.

Welchen Fernseher hast du denn?
Dieser sollte am Besten DVB-C unterstützen.

Was für einen Reciver hattest du?

skyclokk 21.01.2017, 18:03

Hey....
Mein fernsehr ist recht alt knapp 10 jahre aber flatscreen!
Und der receiver ist auch ca so alt!

Zuvor hatten wir eine schüssel am dach, falls das hilft!
Habe ein aktuelles tv kabel da aber in den receiver passt das nicht!
Nur in den tv

0
asdundab 21.01.2017, 18:12

Sag mal bitte das Modell (bzw. Modellnummer) vom Fernseher, das hinten drauf steht (Auf dem Aufkleber). Könnte bei dem Alter sein, dass er koch keinen DVB-C Reciver eingebaut hat.

0
skyclokk 21.01.2017, 20:27

Also das ist ein Sony KDL-32U2520
Aus dem jahr 2007august

Hmm bedienungsanleitung hab ich leider keine mehr

0
asdundab 21.01.2017, 21:54

Dieser Fernseher hat keinen DVB-C Reciver eingebaut, das heißt du brauchst einen exteren DVB-C Reciver.

0
asdundab 21.01.2017, 21:55

(vgl. Seite 25 der Bedienungsanleitung)

0

Was möchtest Du wissen?