Wie bekomme ich meine Speicherdaten auf meinem 3ds wieder zu Gesicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was hast du denn eigentlich formatiert? Den 3DS? Die neue/alte SD Karte?

Wenn du eine neue SD Karte benutzen willst musst du nichts formatieren. Einfach alles von der alten Karte auf den PC verschieben und von da auf die neue Karte verschieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 23:58

irgendwie beides. bei jeder seite stand aber nichts davon das man die spiele von neu im eshop runterladen muss. dennoch wären meine kompletten spielstände usw. weg. meine network id habe ich vergessen weil ich die mir damals nicht auf geschrieben habe. habe mich aber an nintendo support gewendet dennoch ohne erfolg

0

Wenn Du eine Speicherkarte formatierst, sind die Daten gelöscht, bzw. nicht mehr sichtbar. Mit speziellen Programmen kann man sie wiederherstellen. Da Du zweimal formatiert hast wird es noch schwieriger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 08:59

ich hatte die speicherdaten nach dem formatieren die daten nochmal auf die sd karte verschoben, selbst meine alte sd, dort sind die daten noch drauf, funktioniert nicht

0

Die Alte mit 4gb hast du jetzt nicht formatiert oder?  Wenn du einen PC und einen Cardreader hast kannst du versuchen die Daten auf die neue zu verschieben  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 09:07

die alte habe ich nicht formatiert da ist noch alles drauf, und das verschieben auf die neue habe ich bestimmt 10 mal gemacht und auf verschiedene weise formatiert auch (pc, 3ds)

0
Kommentar von Joachim61389
06.11.2015, 09:12

Format fat32, und Gerätestandards wiederherstellen ausgewählt? Beim Formatieren.

0
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 09:14

sollte ich die mit gerätestandards nochmal formatieren?

0
Kommentar von Joachim61389
06.11.2015, 09:15

Kannst du versuchen ist das eine Sd oder eine Sdhc Karte, das Nintendo erkennt nur letzteres bis 32 gb

0

von welcher seite hast du denn bitte, dass der 3ds formatiert werden muss, bevor man die daten übertragen kann? das ist völliger schwachsinn!

einfach die daten von der alten karte auf die neue verschieben - fertig.

durch das formatieren hast du deine nnid entfernt, die mit den spielen und den speicherdaten verknüpft ist. eventuell kannst du noch etwas retten, wenn du den 3ds erneut formatierst und und deine alte nnid registrierst.

werden die daten dann trotzdem nicht erkannt, hast du pech gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 23:54

sorry ich dachte man formatiert so die sd karte war aber nicht so. ruhig bleiben mein gott habe ich halt pech gehapt

0

Du hättest alle Dateien von der alten auf die neue SD Karte kopieren müssen.
Da sie jetzt formatiert ist sind deine Daten weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 09:08

ich habe die daten auf die formatierte wieder drauf gemacht

0
Kommentar von xNoNiC
06.11.2015, 09:08

Falls du die Daten gesichert hast brauchen sie bloß auf die neue SD Karte kopiert werden.

0
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 09:11

das habe ich bestimmt zich mal gemacht aber die daten werden ja nicht angezeigt am nintendo auch die bestehenden daten auf der alten werden nicht angezeigt

0

daten sind noch vorhanden nur is nun unbekannr wo sie sind
einfach ma im hex editor nachgucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexara
06.11.2015, 09:53

sorry was ist ein hex editor:( ich kenn mich da nicht so gut aus?

0

Was möchtest Du wissen?