Wie bekomme ich meine männerbüste weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Eigendiagnose? Zunächst zum Arzt, Du brauchst eine Diagnose. Der wird Dir sagen ob das krankhaft ist. (Gynäkomastie). Dann sollte es hormonell behandelt werden - auch eine O. P. ist möglich allerdings kaum schon mit 14 Natürlich kann da die Genetik mitspielen aber die häufigsten Ursachen sind schlechte Essgewohnheiten oder hormonelle Störungen, aber auch Drogen- und Anabolika - Missbrauch was ich bei Dir natürlich auschließe

Ist Übergewicht / Fett die Ursache so empfehle ich eine Kombination von Kraft - und hauptsächlich Ausdauertraining.

Bauchmuskeln : Als Training passen im Prinzip sit-ups und / oder Crunches. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hast du zu schnell abgenommen und da hängt jetzt die Haut... die kriegt man nur mit ner OP weg! Und das mit den Bauchmuskeln wird auch nix mehr! Nicht in einem Monat! Vergiss es! Erst nach einem Monat sieht man GAAAAANZ leichte Ergebnisse! Die kann man aber noch nicht wirklich als Bauchmuskeln bezeichnen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Haut sich damals vermutlich ausgedehnt hat und die Masse nicht mehr gegeben ist um die gedehnten Stellen zu "füllen", wird dir entweder nur EXTREMER Muskelaufbau oder eine operative Entfernung bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von c4nda
26.04.2016, 07:31

Okay danke kennst du ein paar gute brusttrainings?

0
Kommentar von Livid
26.04.2016, 07:33

Ich brauch als Frau keine Brustmuskeln. Also nein, sorry.

0
Kommentar von c4nda
26.04.2016, 07:36

Okay trotzdem danke^^

0

Fitnesstudio, Schwimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie hier schon erwähnt wurde Schwimmen oder wenn es ohne Studio und Geräte sein soll, dann Liegestützen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?