Wie bekomme ich meine Katzen vom Veterinäramt wider?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

gegen markieren hilft nur kastrieren, das bekommt man nciht anders "in den griff". wieso war er denn noch unkastriert wenn das so bestialisch stank?

der verwesungsgeruch einer leiche und der gestank eines potenten katers sind dann doch sehr veschieden. wundert michd ass das verwechselt wurde.. ein kater stinkt sehr intensiv nach urin und ammoniak. ne leiche.. schwer zu beschreiben aber es schnürt einem den hals ab und einem ist furchtbar schlecht; es riecht irgendwie süßlich. (gab da mal ein sehr prägendes erlebnis mit ner toten maus die mein kater unter einer bank versteckt hatte..). sicher dass da nicht ein stück fleisch vergammelte?

unordnung ist für katzen erstmal egal, die schert es nicht ob die getragenen klamotten auf dem boden liegen oder in einer kiste. es muss sauber sein und es darf ncihts gefährliches rumliegen (messer, scherben und anders spitzes zeug, türme aus kram die umkippen könnten, regalbretter die abbrechen..).

finde erstmal heraus warum genau die katzen mitgenommen wurden. frag zur not die freundin ob sie dir bestätigt dass du nur eine nacht nicht zuhasue warst. ein katzenpäärchen kann man mal ne nacht allein lassen wenn genug futter da ist, das ist erstmal kein grund katzen zu beschlagnahmen. wir leben in deutschland, da gibts sicherlich nen bericht oder ein protokoll oder sowas. aber wenn du dich mit dem amt nicht einigen kannst wird ein anwalt deine einzige chance sein

wenn die zustände bei dir schlimme sind als du selbst es siehst (was leider vorkommt :( ) hast du allerdings wenig chancen. das vetamt grift dann zum besten der tiere ein..

Wie ist es denn dazu gekommen, dass es SO aussah wie es aussah? Wenn du Probleme mit der Ordnung hast, solltest du dir vielleicht erst mal professionelle Hilfe bei einer Messie Therapie holen. Klingt beim ersten Mal schlimmer als es ist, denn hinter dem Messie Syndrom steckt viel mehr als nur "sich aufraffen können" und Messie sein ist nicht faul sein! Geh doch mal zu einer Gruppentherapie Stunde oder lies dir einmal die Erfahrungsberichte auf www.veronika-schroeter.de durch. Vielleicht gibt dir das ein bisschen Anstoß.

(nochmal) Dort anrufen und keine Email schicken und warten. wie wärs damit? Es gibt Telefone? Aber ich teile die Ansicht des "Typs" das hört sich nach unzumutbaren Umständen an...(also sorry mal wenn sogar schon die POLIZEI da war??? und keiner kann mir sagen das liegt nur am unkastrierten Kater und dessen Geruch)

Sehe ich auch so. Wenn die Polizei sich schon selber zutritt verschafft sieht es beim Fragesteller wahrscheinlich sehr schlimm aus . Eventuell ein Tiermessi

1

Hallo

ohne dir zu Nahe treten zu wollen, aber wen es für die Nachbarn schon so riecht als ob da ein Mensch verwest, dann kommt das nicht nur von Katerurin und Unordnung...

Sorry, aber wenn bei dir in die Wohnung reingegangen wird, dann wird das definitiv nicht nur wegen des Geruchs eines unkastrierten Katers und etwas Unordnung gewesen sein.

Ich drücke es mal deutlicher aus: In deiner Wohnung hat es vermutlich gigantisch nach Pisse und Kot gerochen, vermutlich war auch alles damit vollgesaut und die Wohnung war eine gigantische Müllhalde. Und die Nachbarn haben alles mitbekommen.

Vielleicht solltest du auch erst mal dein eigenes Leben auf die Reihe bekommen, anstatt dass du dich noch um zwei Lebewesen zusätzlich kümmerst.

Du hast ein großes Problem . Du bist nicht fähig Haustiere artgerecht zu halten. Es würde bei dir nicht riechen wenn du die Standardaufgaben beachten und umsetzen würdest. Ich schätze du hast dein ganzes Leben nicht im Griff. Bis die Polizei überhaupt Tiere aus einer Wohnung holt bedarf es mehr als nur ein Anruf von einem Nachbarn. Ich hoffe du begibst dich in ärztliche Hilfe und ich hoffe dass du keine Katzen halten darfst bis ein kompetenter Arzt bestätigen kann, dass du dazu in der Lage bist

Du hast sicher viel liebe für die Tiere übrig aber das kann krankhaft sein. Würde mich nicht wundern wenn du mehr als zwei hast

Ich wünsch dir viel erfolg beim gesund werden

Wenn man Längere Zeit Katzen hat Richt man das nicht mehr. Aber andere können sich daran Stören. Rücksicht haben die lange genug genommen und du hast das Nachsehen.

eigentlich sind katzen ziemlich geruchsneutrale haustiere wenn mans richtig macht..

1

Was möchtest Du wissen?