wie bekomme ich meine halsschmerzen weg?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

chinesisches Heilöl täglich gurgeln

Der Arzt darf Heutzutage keine Arznei für "Bagatell"Erkrankungen mehr verschreiben!Hol dir Dobendan Cool,die Helfen Direkt!

du musst ganz viel tee trinken. natürlich warmen. mein spezialrezept ist: eine kanne wasser, ein teebeutel kamillentee, ein beutel hagebuttentee und ein beutel pfefferminztee darin ziehen lassen, mit ganz viel honig süßen. klingt jetzt nicht sehr lecker, aber probier das mal, mir schmeckts! und es hilft wirklich. wenn du davon am tag zwei kannen trinkst, dann dürfte das helfen. und zu essen empfehle ich dir warme suppe... hühnersüppchen oder so... außerdem mach dir nen schal um! gute besserung!

Emser salzpastillen in warmer Milch auflösen und mit ein bißchen Honig süßen. Salbeitee als Gurgellösung benutzen und auch trinken. Salbeibonbons lutschen und warme Umschläge für den Hals. Die Milch schleimt etwas und so bleibt das Salz der Pastillen länger im Halsbereich- Salbei desinfeziert auf milde Art und die Wärme regt die Durchblutung an, was zu einer schnelleren Heilung führt.

Bereite Dir aus zwei Teel. Basilikum und einer Tasse heißem Wasser einen Tee zu. Hat der Tee Trinktemperatur erreicht, trink ihn langsam, schluckweise. Basilikum desinfiziert und hat leicht örtlich-betäubende Wirkung. Alle Gute. Bei mir wirkt auch ein heißes Fußbad - probiers einfach mal aus.

Hast du die Halsschmerzen, weil du erkältet bist?

olbas-tropfen... und fenchelhonig habe ich hier auch och ^^

so ein Mist aber auch, da studiert der Mensch etliche Jahre und dann ist er Arzt und kann dem Kind nicht helfen... wozu gibt es die dann bloss?

Was möchtest Du wissen?