Wie bekomme ich meine haarfarbe heller ohne farbe und chemikalien

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ohne Chemie wirst du sie nicht sehr viel heller bekommen, aber es gibt einen kleinen Trick wie sie in der Sonne etwas heller werden können. Wenn du Zitronensaft auf dein Haar gibst und dann in die Sonne gehst werden sie etwas heller. Wenn du wieder zuhause bist solltest du den Zitronensaft wieder ausspülen und am besten eine Haarkur oder Spülung machen denn die Sonne und der Zitronensaft trocknen das Haar etwas aus.

Mach deine Haare nass und streue Salz darüber. Lass sie dann in der Sonne trocknen und mach das ganze nochmal.

Columbine 07.07.2010, 14:45

das löst zwar das Problem, aber die Haare werden total strohig!!

0

sonne macht zwar heller,aber dafür trocknet sie das haar aus.dann müsstest kurpackungen machen.nach dem waschen zitrone drauf,soll angeblich helfen

Es gibt natürliche Haarfärbemittel oder du versuchst es mit der Sonne xD. Hab gehört Haare werden im Sommer heller weil die Sonne sie ausbleicht.

Sommer und Sonne machen die Haare heller, dauert aber etwas.

Schmink dich dunkel dann wirken deine Haare heller

sonne und schwimmbad (naja etwas chemie)

geh nach drassen in die sonne!

ohne Spaß... Vogelmist... (ich mein das ernst)

cadi20 07.07.2010, 14:46

wie jetz ernst?

0
feelflow 07.07.2010, 15:07
@cadi20

JA is wirklich so... Jeder weiß, das der Vogelmist ja Autolack angreift... und die selbe ätzende wirkung bleicht auch Haare!

0

geh viel in die sonne!

Was möchtest Du wissen?