Wie bekomme ich meine Haare Pastell-Lila?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Violett neutralisiert Gelb. Deswegen würde ich dir empfehlen erst deine Haare zu blondieren und sie dann eine Zeit lang mit Silbershampoo zu bearbeiten. Das zieht defenitiv einen großen Teil des Gelbs heraus - Dann würde ich erst zu den Directions greifen (Lilac, Lavender mit Silver oder wie es dir halt gefällt) Dann ist deine Ausgangssituation einfach etwas ebener. Ich denke halt wenn du gleich nach der Blondierung die Tönung auf das eventuell fleckige Haar schmeißt, wird dein Ergebnis auch fleckig.

Gehe zu einem guten Frisör...wie viel wärst du denn bereit zu zahlen?

Das liegt nicht am Geld. Ich habe keine Zeit um zum Friseur zu gehen. Ich würde das an einem Sonntag machen, wo ich nichts zu tun habe.

0

Also,ich würde dir raten das nicht selber zu machen...das kann am Ende aussehen als wären deine Haare geschimmelt...außerdem können deine Haare abbrechen,und dann kannste sie gar nicht mehr färben.
Ich gehe nächste Woche zu einem professionellen Frisör und lasse mir grüne Haare färben...das kostet zwar viel,aber dafür ist es ordentlich gemacht...

0

Was ist nicht gut für die Haare?

0

Was für eine Haarfarbe hast du den jetzt?

mittelbraun bzw hellbraun (hab halt blonde strähnchen schon)

0

Lästiger Gelbstich geht nicht weg, was tun ?

Hallo:) habe meine Haare blondiert und sie dann mit Silbershampoo und Isana Silberschaumtönung versucht ab zu mattieren. Teilweise hat es gut funktioniert aber einige Stellen sind noch so orange/gelb. Was kann ich noch machen? Ich geh nicht zum Friseur. Von daher keine Tips in diese Richtung.

Danke :)

...zur Frage

Warum haben meine Haare diesen Rotstich? Und wie bekomme ich ihn weg?

Hallo Ich habe vor kurzem meine Naturroten Haare blondiert und danach Mittelaschblond drübergefärbt doch ich hab immer noch diesen leichten Rotschimmer in den Haare von meinem Naturrot :/ Warum ist das so? Nach dem Blondinen hatten meine Haare einen extremen Orangestich aber das War mir klar und eigentlich egal da ich ja noch drübergefärbt hab. Doch es War halt so ein Orangestich den z.B. dunkelhaarige bekommen wenn sie blondieren und nicht so ein Naturroten Schimmer. Und deshalb habe ich keine Ahnung warum ich jetzt immer noch diesen Schimmer habe denn in Aschblond sind ja auch kaum rotpigmente vorhanden :/ Ich hänge auch noch Bilder an von meiner Naturhaarfarbe, wie es nach dem Blondieren aussah und wie es jetzt aussieht an. Und könnt ihr mir evtl. Tipps geben wie ich diesen Schimmer wegbekomme (Vllt. Mit Silbershampoo?!) :) Zum Friseur kann ich leider nicht da ich noch keine 16 bin und man erst ab 16 färben darf :/ Hoffe ihr könnt mir Helfen :) Lg Felix ;)

...zur Frage

Kann ich eine zweite Blondierung auftragen wenn nach der ersten Blondierung ein Orangestich zu sehen ist?

Hallo!

Ich habe mir gestern Abend die Haare blondiert, leider sind die nicht blond, sondern blond mit einem leichten orangestich........kann ich da heute noch eine blondierung reinmachen oder soll ich lieber wieder dunkler färben? es sieht jetzt nicht gerade toll aus.....

lg

...zur Frage

Haare orange was nun?

Hallo,
ich habe mir heut Mittag mit Friseurprodukten meine mittel bis dunkelbraunen Haare mit 6% aufgehellt. Da der Ansatz hellblond wurde und die Spitzen orange, habe ich mir ein mittelblond rübergefärbt. Nun haben meine Haare eine einheitliche Farbe - nur leider immernoch orange! Soll ich sie wieder blondieren oder reicht da auch eine blondierwäsche?

...zur Frage

Habe meine, von Natur aus mittelblonden, Haare, erst blondiert und dann Hellblond gefärbt ,kann man das iwie rückgängig machen ?

...zur Frage

Wie kriege ich meine haare letzendlich nun schön Blond?

Hey Leute... Nachdem ich einen missglückten Färbeversuch hinter mir habe (von goldbraun auf hellblond =quietsch orange) hab ich mir die Haare wieder etwas dunkler gemacht (caramelblond) um das orange wenigstens loszuwerden. Ich habe trd das Gefühl, das das orange durchschimmert -.-. Jedoch will ich nun 6-8 Wochen erstmal mit dem färben warten. Meine Frage wie werd ich nun schön blond? Nuance für nuance nun aufhellen? Oder gleich wieder blond drauf? Dachte von goldbraun auf hellblond funktioniert weil ich meine Haare damals von mokkabraun af hellblond gefärbt hab... da sahsz gut aus.. keine Spur orange.. naja Was meint ihr.. wie bekommen ich meine Haare nun blond?

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?