Wie bekomme ich meine Allgemeine Hochschulreife am besten?

2 Antworten

Meine Tochter hat ihre Schule wegen Problemen mit einer Lehrerin kurz vor der mittleren Reife abgebrochen. Nach Jahren hat sie sich dann entschlossen, doch endlich ihre Abschlüsse nachzuholen. Sie hat sich bei der Volkshochschule in Frankfurt eingeschrieben, dort konnte oder kann man seine Mittlere Reife per Internet nachholen, die mündlichen Prüfungen werden in Frankfurt abgehalten. Nach dem Abschluß ist sie auf das Hessenkolleg in Wetzlar gegangen und hat dort ihr Abitur nachgeholt. Inzwischen ist sie mit dem Studium an der Uni Gießen fertig und Lehrerin für Deutsch und Mathematik.

Es war eine mehr als harte Zeit und sie war oft versucht, alles hin zu werfen. Jetzt ist sie froh, daß sie durchgehalten und es geschafft hat. Ich halte Dir die Daumen, leicht wird es nicht. LG

Das weiß ich 😊 aber ich werde das schaffen (dafür sorge ich) Danke für deine Unterstützung 😁

0

Es gibt die Möglichkeit ein Abendgymnasium zu besuchen - dazu sind einige Voraussetzungen zu erfüllen - diese variieren aber in den einzelnen Bundesländern - daher suche Dir eine Internetseite eines Abendgymnasiums in Deiner Nähe - dort sind die Vorausetzungen genannt...

Danke für deine Antwort. Ich werde schauen ob ich etwas finde und wie die Voraussetzungen sind :)

0

von fachgebundener Hochschulreife auf die allgemeine Hochschulreife (fehlende zweite Fremdsprache)

Hallo liebe GuteFrage Community

Ich habe die bereits gestellten Fragen welche mir hier angezeigt wurden überflogen, konnte aber keine Antwort finden welche meine Frage beantwortet, deshalb stelle ich sie einfach mal:

Ich verfüge derzeit über die fachgebundene Hochschulreife (Technik) welche ich an einer Berufsoberschule II erlangt habe. Ich hatte den Sprachunterricht für die zweite Fremdsprache (Französisch) nicht besucht aufgrund mangelnder Vorkenntnisse. Daher habe ich die BOSII mit der fachgebundenen Hochschulreife abgeschlossen, durch die Zusatzprüfung in Französisch hätte ich die allgemeine Hochschulreife erlangen können. Leider habe ich das damals nicht getan, nun würde ich das gerne nachholen.

Ist das nun noch möglich? Ein erneuter Schulbesuch sollte nicht möglich sein da dies ja bereits die höchstmögliche Schulform darstellt und man einen Abschluss welchen man bereits hat nicht erneut machen kann, das einzige was mir ja fehlt ist der Abschluss in der zweiten Fremdsprache.

Weiss nun jemand wie ich den nachholen kann? Genügt ein Zertifikat/eine Prüfung bei einem Französischen Sprachinstitut, zum Beispiel DELF Test, um meine fachgebundene Hochschulreife zu einer allgemeinen Hochschulreife aufzuwerten? Oder hat schonmal wer etwas in dieser Art getan und weiss Rat?

Gruß Richi

...zur Frage

Mittelschule (Bayern)/ Schule (Schleswig-Holstein)?

Ich gehe in Bayern auf eine Mittelschule und ziehe im Dezember nach Schleswig-Holstein. Auf welche Schule muss ich dort gehen?

...zur Frage

Möglichkeiten in Berlin seine Allgemeine Hochschulreife/Abitur nachholen?

Servus,

habe meine Fachhochschulreife in BaWü erworben und wohne jetzt in Berlin. Wie könnt ich in der möglichst kürzesten Zeit die Allgemeine Hochschulreife, also Abitur erwerben? Finde nur eine 3 jährige Schule aber geht es auch noch kürzer??

...zur Frage

Fluglotse werden, aber mache nun Fachabi. Wie schaffe ich es trotzdem?

Ich habe einiges zum Beruf des Fluglotsen erfahren und nun interessiert er mich sehr. Ich werde nun auf eine FOS gehen und dort die Fachhochschulreife erhalten. Allerdings habe ich erfahren, dass man für diesen Beruf die allgemeine Hochschulreife benötigt. Wie kann ich diese denn danach erwerben? Geht das über Schule? Ich habe auch etwas über ein Bachelor-Studium gelesen, aber ich blicke da nicht durch. Ich lebe in Rheinland-Pfalz und werde die Schule im Saarland besuchen, falls das wichtig sein sollte.

...zur Frage

Allgemeine Hochschulreife nachholen nach Fachabitur?

Ich habe 2 Jahre Fachabitur gemacht richtung Sozialwesen und danach 1 Jahr rangehangen, jetzt hab ich die Fachgebundene Hochschulreife erhalten Schnitt 1,4. Ich benötige aber für mein Studium (Medizin/ Rechtsmedizin) die allgemeine Hochschulreife. Wo und wie und kann ich diese überhaupt nachholen? (Komme aus Berlin)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?