Wie bekomme ich meine 3 Wochen alte Katze Stuben rein?


09.09.2020, 16:30
  • Die Mutter der Katzen ist gestorben

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du machst das schon richtig, aber mit 3 Wochen ist sie einfach noch zu jung dafür. Gib ihr noch ein bisschen Zeit. Massier sie nach dem Füttern mit einem Küchentuch unterm Schwanz, das simuliert die Zunge der Katzenmutter. Kitten machen „auf Befehl“, solang sie sehr klein sind

Du hast keinen blassen Schimmer, wie man so ein kleines Kätzchen großzieht. Es ist nicht damit getan, das Tierchen in ein Katzenklo zu setzen. Das Bäuchlein muss nach dem Füttern massiert werden und das Tier muss dann sauber gemacht werden. Das machen die Katzenmamas auch so.

Bitte gehe mit dem Kätzchen zum Tierarzt, lasse es untersuchen und Dir genau erklären, wie man so ein Baby großzieht, sonst machst Du noch mehr falsch. Solltest Du dazu nicht in der Lage sein, dann gib das Tier in erfahrene Hände. Der Tierarzt wird Dir dabei behilflich sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit 3 Wochen kriegst du die noch nicht stubenrein, du musst den Bauch massieren. Lass dir am besten alles zur Kittenaufzucht vom Tierarzt erklären.

Bring sie bitte ins Tierheim, die wissen Dort wie man Kitten aufzieht.

das sollte auf keinen Fall ein Amateur übernehmen

3 Wochen alt ? Wo ist denn die Mutter? Normalerweise bringt die ihren Kindern so etwas bei

Sie ist gestorben, deswegen muss ich ihr das jetzt selber bei bringen

0
@Kikislife

dann gib die Kleinen zum Lernen in ein Tierheim, auch wenn du willst, du wirst nie die Mutter ersetzen können.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?