Wie bekomme ich mein verliehenes Eigentum wieder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das verbummeln von geliehenen Gegenständen ist keine Straftat.

Und mündliche oder Whatsapp-Aufforderungen zur Rückgabe sind auch noch keine Handlungsgrundlage. Ihr habt einen Leihvertrag, ein konkretes Datum für die Beendigung des Vertrages bzw. die Rückgabe des geliehenen Gegenstandes war nicht vereinbart. Der erste Schritt wäre nun, den Vertrag wirksam zu kündigen und einen festen Termin für die Rückgabe der Konsole zu setzen. Das macht man schriftlich (also mit Papier und nicht per Mail). 

Verstreicht der Termin ohne Reaktion, kann die Rückgabe der Konsole zivilrechtlich eingeklagt werden. Kann die Konsole nicht gefunden werden, muss natürlich der Schaden ersetzt werden.

Es ist nicht Aufgabe der Polizei die Einhaltung von Verträgen sicherzustellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafrechtlich kommt eine Unterschlagung in Betracht je nach wissen und wollen des 'Täters'. Zivilrechtlich kann der Gegenstand zurückgefordert werden. Im Zweifelsfall bedarf es einem Nachweis über das Eigentum und oder dem Vorgang des Verleihens. Gütliche Einigungen unter aufzeigen der Konsequenzen (Anzeige Polizei, Rechtsanwalt) sind sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist dies Unterschlagung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Beweise hast, ihm das Gerät geliehen zu haben, kannst die Polizei da nicht viel ausrichten.

Vielleicht sprichst du erst noch mal in aller Ruhe mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Exdranas
20.04.2016, 13:43

Reicht es das es noch im WhatsApp Chat steht dass er sichs geliehen hat?

0

Hast Du noch den Kaufvertrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Exdranas
20.04.2016, 13:40

Müsste ich schauen, eine Rechnung sollte sich aber noch irgendwo finden. Wäre es problematisch wenn ich das nicht mehr hätte. Ich hab dafür schriftlich von ihm dass er sichs geliehen hat. (Halt Screenshots aus WhatsApp)

0
Kommentar von viomio82
20.04.2016, 13:58

Dann ab zur Polizei. Unterschlagung Deines Eigentums

0

Was möchtest Du wissen?