wie bekomme ich mein kleid zurück?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Könnte das Klein einen Unfall gehabt habe oder ist es so schön, dass sie es nicht mehr hergeben mag?

Sag ihr das sie es bezahlen muss, wenn es nicht pronto bei dir auftaucht. Dann nenne ihr dafür einen unverschämten Preis. Guck mal, ob das klappt.

Ansonsten klingle mal einfach zu einer Zeit, an der sich mit Sicherheit zuhause ist. Nimm jemandan mit, z. B. deinen Vater oder einen gemeinsamen Freund, den sie respektiert. Dann sag einfach: "Ich komme um mein Kleid abzuholen und gehe auch nicht ohne weg."

Du könntest dich mit ihren Eltern in Verbindung setzen, vielleicht können die ja nachhelfen 

Ganz einfach. Mit deinen Eltern zu ihren Eltern. Die wohnen ja schließlich auch im selben Haus und dürften doch idR gegen 20 Uhr zB zuhause sein. Dann schön das Kleid geben lassen. Falls etwas daran nicht stimmt, direkt bemängeln und ihr sagen, dass sie das aber zu richten hat. 

Wie bereits erwähnt kann in dem Moment die Polizei nicht helfen. Du müsstest ein Herausgabeanspruch vor Gericht einklagen. Damit kannst du ihr aber auch drohen, so wichtig dürfte ihr dein Kleid doch letztlich nicht sein.

Du könntest sie fragen, wann sie denn Zeit hätte. Dann wird sie ja irgendeinen Tag nennen :)

Mal ganz nebenbei die Polizei macht da eh nichts weil das Kleid ist nicht gestohlen sondern du hast es weggegeben. Du müsstest jetzt dein Kleid in einem Zivilprozess erstmal einklagen.

zu ihr nach Hause fahren, da anklingeln und das Kleid abholen. Unangekündigt, irgendwann muss sie ja mal zuhause sein.

Und wenn nicht dann wartest du solange vor ihrer Tür, bis sie wieder kommt.

Was möchtest Du wissen?