Wie bekomme ich mein Auto wieder zum laufen...? Bitte Dringend Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Parksperre sollte mechanisch funktionieren. Ich kenne zwar den BMW nicht, der sollte aber wie alle anderen Autos ohne Strom keine Sperren mehr haben um den Gang raus zu nehmen.

Ansonsten brauchst Du zwei kräftige Mann und zwei Schaufeln. Die Schaufeln unter die Räder schieben und den Wagen raus schleifen.

Der Kofferraum sollte übrigens auch ohne Strom zu öffnen sein, die Werkstatt muß ja auch an eine kaputte Batterie kommen können. Schau mal ob die Die Rücksitzlehnen entriegeln und abklappen bzw. herausnehmen kannst um in den Kofferraum zu kommen. Der hat auf jeden Fall eine Notentriegelung und ist von innen zu öffnen.

Commodore64 21.08.2012, 21:53

Für solche Fälle gibt es übrigens spezielle "Rollwagen". Das sind Gestelle wo man den reifen drauf absenken kann und dann das Fahrzeug wegschieben kann. Die sind für Unfälle gedacht oder Fahrzeuge in Reparatur wo der Antriebsstrang nicht bewegt werden darf. Frag mal bei der Werkstatt oder bei einem Abschleppdienst.

0
DannyD1992 21.08.2012, 22:31
@Commodore64

Parksperre funktioniert wirklich mechanisch, habe mich anscheinend beim ersten mal nur zu Blöd angestellt. Der Kofferaum ist von innen allerdings wirklich nicht zu öffnen.

Aber wir konnten das Auto ja dann rausschieben und die Motorhaube öffnen und überbrücken, erst dann gings mit der Heckklappe

Danke für die Antwort :)

0
Commodore64 22.08.2012, 10:39
@DannyD1992

Kann sein, dass da noch genug Strom drauf war um die Sperre geschlossen zu halten. Meistens sitzt am Hebel ein E-Magnet der beim versucht die Parksperre ohne auf die bremse zu treten heraus zu nehmen den Hebel fest setzt. Ohne Strom kann der das nicht mehr - oder nach dem Abheben einer Abdeckung gibt es einen Knopf oder Hebel um die Sperre zum umgehen wenn die ohne Strom "zu hält".

Ohne solche Möglichkeiten hätten die Werkstätten große Probleme einen "halbfertigen" Wagen mal eben auf Seite zu schieben. Die Batterie muß ja bei sehr vielen Arbeiten abgeklemmt sein.

Aber mit dem Kofferraum fragst Du mal in der Werkstatt. Autos wo jemand sich aus versehen in den Kofferraum einschließen kann und verhungern kann sind nicht zulässig. Man kann immer entweder vom kofferraum aus die Rückbank umlegen oder aus dem Weg räumen oder die Klappe öffnen. Ausnahme Kombi wo man ja über die Rückbank klettern kann und dann eine Tür öffnen oder im größten Notfall eine Scheibe einschlagen kann.

Normal ist irgendwo ein - meist leider nicht so offensichtlicher - Hebel, was zum ziehen oder eine Abdeckung die man leicht entfernen kann und darunter dann irgendwas um den Kofferraum zu öffnen.

0

Für ein Ladegerät oder Überbrücken kannst Du Minus an jede blanke Stelle der Karosserie machen. Problematisch wird es mit Plus. Ein Ladegerät könntest Du evtl am Zigarrenanzünder anschliessen. Wenn das nicht ein starkes Ladegerät ist sollte die Sicherung vom Anzünder nicht durchbrennen. Mit dem Ladegerät bekommst Du normalerweise genug Strom ins Bordnetz um die ZV zu bedienen bzw die Heckklappe zu öffnen (soweit ich weiss kann die nicht mechanisch entriegelt werden, funktioniert elektrisch). Im Handschuhfach könntest Du auch nach dem Sicherungskasten schauen bzw dahinter nach starken roten Kabeln wo Du Plus dran gibst. Zum Überbrücken (Fremdstarten) wirst Du aber kaum ein genügend starkes Kabel finden. Wenn Du unters Auto kommst könntest Du die Abdeckung unter dem Motor entfernen, das dicke Pluskabel das zum Anlasser geht müsste von unten dann erreichbar sein.

wenn du in das Fahrzeug rein kommst gibt es zwei möglichkeiten. 1. es gibt ein Ladegerät womit man über den Zigarettenanzünder die Batterie aufladen kann oder man baut sich ein. 2. unter der abdekung der schaltung müstest du die sperre der Parkstellung finden, die löst man manuel und kann den schalthebel auf N stellen

du kannst versuchen über den Zigarettenanzünder 12 V aufs Bordnetz zu geben - das sollte für die ZV oder auch für die entriegelung des Wählhebels reichen

Commodore64 21.08.2012, 21:50

Der ist recht niedig abgesichert. Einfach eine Batterie anklemmen führt zu sehr hohen STrömen...

0

tür aufmachen mit schlüssel reinstecken dann kofferraum der muss eigentlich gehen. wenn net man kann auch im auto an den kofferraum kommen. hat der kofferraum kein schlitz für nen schlüssel ?

DannyD1992 20.08.2012, 20:52

Kofferaum kann man nicht von innen öffnen und hat auch kein Schloss :(

0
Commodore64 21.08.2012, 21:54
@DannyD1992

Jeder Kofferraum lässt sich von innen öffnen, es sei denn, es ist ein Kombi wo man einfach so über die Sitze klettern kann.

0

wenn du hydraulischer wagenheber hast, an der hinterachsse aufbocken und rausschieben.

Was möchtest Du wissen?