Wie bekomme ich mehr Spannung bzw. elektrische Leistung durch ein USB-Kabel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es DIESER Lüfter sein soll und dieser eine höhere Spannung als 5V benötigt: Geht nur mit einem Step-Up-Wandler, da du die Spannung erhöhen musst.

Wenn es ein anderer auch tut, kaufe einen mit einer Betriebsspannung von 5V.

Wenn der Lüfter bereits mit 5V Betriebsspannung angegeben ist, ist das Limit bereits erreicht. Jedes weitere Erhöhen der Spannung würde die Lebensdauer des Lüfters erheblich verkürzen und könnte zum Brand führen.

Wegen der Kabelüberlast mache dir nicht so viele Sorgen, denn bevor das Kabel stirbt, grillt es deinen Host-Controller. Ich empfehle dir, eine flinke Feinsicherung in den Stromkreis einzubringen, die ein Überlasten verhindert. 

Ohne Anmeldung im System solltest du nicht mehr als 100mA entnehmen (=eine Powereinheit). Mit Anmeldung kannst du bis zu 4 weitere Powereinheiten anfordern, was insgesamt 500mA ergibt. Aber letzteres wird fummelig.

Das reicht dann für eine Leistung von max. 2,5 Watt.

Warum nimmst du nicht einfach die Spannung vom PC-Netzteil und gut? Dafür ist der Lüfter doch gemacht und hat den entsprechenden Stecker dafür?! Einfach Lüfter einbauen und den Stecker an einen freien Molex vom Netzteil einstecken ;-)

Am Netzteil kannst du 12V und 5V in rauen Stromstärken abgreifen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr Leistung ist leider nicht möglich, da der USB-Anschluß lediglich 5 Volt zur verfügung stellt. Auch der Strom ist an einem USB-Port sehr begrenzt, es dürfen maximal 500 mA sein. 


Von daher ist die maximale Leistung schon im vornherein auf 3 Watt begrenzt. Allerdings besteht die Möglichkeit, aus dem PC-Netzteil 12V zu entnehmen und dort den Lüfter anzuschließen. Dann läuft er schneller. Wichtig dabei ist, daß der Lüfter auch auf 12V ausgelegt ist, damit er nicht durchbrennt.

Im übrigen würde ich dazu raten, den Lüfter mit einer Temperaturabhängigen Steuerung auszustatten. Diese bewirkt, daß das Gebläse bei niedriger Temperatur mit sehr kleiner Drehzahl läuft und diese sukzessive bei steigender Temperatur erhöht.

Somit nervt Dich der Lüfter nicht mit lautem Getöse, wenn es nicht nötig ist.

Eine solche Schaltung zeigt das angehängte Bild. Bei der Firma ELV kann man fertige Bausätze bestellen, die die gleiche Funktion haben.

Vergiss bitte nicht, eine Sicherung (2Amp. träge) in die Plus-Leitung einzufügen, damit es nicht zu einem Kabelbrand kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Lüfter läuft nur schneller,  wenn er mehr Spannung bekommt... Und USB liefert nur 5 V... 

Auch wenn du dich auf den Kopf stellst,   kommt da nicht mehr raus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schloni1995
22.08.2016, 21:23

StepUpWandler????

0

Was möchtest Du wissen?