?!?Wie bekomme ich mehr Selbstvertrauen?!? ich bin immer das opfer!

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Pauline.

Das Gefühl kenne ich. Ich war, nachdem ich mit 9 Jahren mit meinen Eltern umziehen musste, nur mehr der Außenseiter.

Ich habe mich früher auch nie geschminkt oder sonstiges...da ich es damals als naja unnötig abgestempelt habe.

Deswegen wurde ich oft gemobbt, aber ich habe zu mir selbst gestanden...mir die Sachen an mir gesucht, die ich mag oder sogar liebe an mir selbst und daran habe ich mich festgehalten.

Kurz gesagt:

Man sollte ich sein und darüber stehen, was andere sagen!

**Das geht mit den folgenden Tipps:**

a. Sei du selbst und mag dich selbst. Man kann sich nicht komplett 
mögen, aber man sollte die Dinge akzeptieren, die man nicht so toll 
an sich selbst findet.

b. Erinnere dich daran, dass man nicht in der Masse untergehen 
sollte, sondern einfach herausstechen sollte, ist oft ganz gut.

c. Bleib deinem eigenen Stil treu! (Schminke macht auf Dauer
 irgendwann die Haut kaputt!)

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! Solltest du jedoch noch Fragen haben, melde dich einfach bei mir, ich helfe dir gerne weiter, da ich das auch mal durchgemacht habe!

MfG CarolaA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt extra dafür so ein Training :) hatten wir letztens in der Schule und ich habe gelernt das es manchmal echt besser ist lauter zu sein auch wenn sie dich auslachen oder so einfach stark bleiben und die dan auslachen ;) Wegen solche Leute wünschen sich nur das du dan i.wann anfängst zu weinen oder so und wenn du dan halt ein starkes auftreten hast und sie dann auslachst werden sie verwirrt sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass deine Mobber links liegen, wenn sie das nächste Mal es versuchen oder lach einfach über ihre Sprüche, als wäre so etwas ganz abwegig und undenkbar. Wenn du weinst oder in die Luft gehst, bekommen sie nur mehr Lust weiter zu machen.

Ich hatte das Problem selbst früher einmal und ich habe damals immer in den Ferien (ist jetzt natürlich blöd) etwas Selbstvertrauen getankt, so blöd es sich jetzt anhört. Der Grund dafür war ziemlich einfach: die gehässigen waren weg und ich hatte nur noch Kontakt zu meinen Freunden.

Such dir etwas, worin du gut bist und mache das einfach. Egal was. Wenn man in irgendwas gut ist, dann bekommt man auch ein wenig Selbstvertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt immer und überall in deinem leben menschen die dich mögen, akzeptieren und dich nehmen wie du bist. es wird in deinem leben aber auch immer das gegenteil geben. zwar menschen die dich nicht mögen und dich unter umständen dumm amnachen. auch du kannst nicht jeden leiden und auch du wirst bestimmt dem einen oder anderen die kalte schulter zeigen. es muß keienr den anderen mögen. aber man sollte sich mit respekt begegnen. versuch dein selbstvertrauen zu stärken und dich auf sachen zu besinnen die du kannst. glaub nicht das die anderen weibsen besser sind als du. ganz bestimmt nicht. dieses ganze getue von denen ist oft nur ein ausdruck mangelndens selbstbewustsein. ein tip : schau auf das was dir gelungen und richte so dich wieder auf ! alles gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstatt zu trauern solltest du etwas unternehmen.

Nimm den anderen doch einfach ihre Gründe dich zu mobben. Zeichne dich in der Schule durch beste Leistungen aus und treib Sport. Steh zu deinem natürlichen Gesicht, geschminkte können damit gar nicht konkurrieren. Eine natürliche Schönheit ist doch viel besser!

Es liegt an dir etwas zu unternehmen und die anderen in deinen Schatten zu stellen :)

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Mädchen wird es immer geben. Ignorier sie einfach und halte dich an deine Freunde und die Leute mit denen du dich verstehst. Man muss nicht immer die beliebteste sein, da hat man auch nichts davon. Das ist nämlich auch oft nur Fassade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du darfst dir schwäche niemals ansehen lassen! sag einfach sowas wie: hey, hab grad keine zeit, könntest du mich vielleicht nochmal in ner stunde nerven? einfach immer gelassen und mit einem lächeln reagieren ;D viel glück :) aber sag niemals nichts! das werten diese pubertierenden kleinkinder meistens als schwäche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PauPau13
30.01.2013, 18:14

hey chiaramell :) danke für die antwort! hast du vielleicht noch so ne coolen sprüche? die mädchen haben echt doof geguckt als ich den gebracht habe ;) wär nett wenn du antworten würdest :) Lg Pauline <3

0

Mir ging es in der Schulzeit ähnlich... Es wird dir nicht helfen wenn ich jetzt einen ewig langen Roman schreibe... Ich habe angefangen dass ich mir gedacht habe mehr als den Kopf abreissen können sie nicht und dann habe ich angefangen mich zu wehren! Übe es vor dem spiegel und schreie den Spiegel an! Schrei HALT! Solang, bis du ohne zittriger Stimme schaffst! Kennst du das Lied von Bon Jovi It´s my life?? Denk dir das! ES IST DEIN LEBEN!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also erstmal musst nur anfangen die zu ignorieren , und wenn wieder ein dummer kommentar kommt , lächelst du einfach und ignorierst sie weiter . denk über deine freunde nach , an die tolle zeit die du in deinem leben hast und gucke dir die mädchen an , was haben die ? nichts wichtiges ! so tolle freunde wie du werden sie niemals haben. Sei stolz und lach über ihren jämmerlichen versuch dich unglücklich zu machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amorcita81
28.01.2013, 14:48

gut ausgedrückt!

0

Hallo, ich würde DIESE Mädchen einfach nicht beachten. Und nicht drauf eingehen was die sagen. LG LalaFaen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?