Wie bekomme ich mehr Blogleser? :oo

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bloggen ist Marketing! Ich kenne den Blog jetzt nicht, aber natürlich kommen Leser dann, wenn sie sich eine Antwort auf eine Frage oder ein Problem erwarten. Bevor man einen Blog aufbaut und viel Geld, eine ganze Menge Zeit investiert, sollte man also auch zunächst recherchieren, ob dieses Thema denn für genügend Leser interessant sein könnte. Alles sollte auch in einem ordentlichen Verhältnis zur bestehenden Konkurrenz stehen, denn wenn es bereits viele gibt, die das Thema ausgiebig bearbeiten und die erste Google-Seite bereits mit Ratgebern sein Jahren voll ist, dann kommt man nur an Leser, wenn man einen dieser bestehenden Ratgeber von seinem Platz bekommt und sich dort selber einnistet. Leser "generisch" kommen bei Google nur, wenn man eine Position hat unter den ersten 10 Suchergebnissen. Dazu muss man einige Monate viele gute Artikel geschrieben haben und dann kommt man von Google evtl. seine Einblendung dort oben!

Eine weitere Möglichkeit ist es, in Foren, wie diesen zu schreiben und dort mit seinem Wissen zu glänzen. Also gute Hilfe anzubieten. Dann finden die Leute das als hilfreich und besuchen evtl. noch meine Website für mehr Infos. So, wie Du hier meine Hilfe liest und vielleicht Mehrwert darin siehst, dann nach meiner Website oder meinen Seiten suchst und dort viel mehr Hilfe erwarten kannst, als natürlich in dieser kurzen Antwort auf Deine Frage. Meine Blogs sind prall voll mit Hilfen für Deine Frage, aber man muss auch eine Menge Mechanismen, Strategien, Texte, Recherchen, ... kennen, um Leser auf Google irgendwann relevant zu sein. Dann kommen die Leser - ausser, amn hat Geld und bucht gleich die richtigen Newsletter ... lockt so die Leser auf den eigenen Blog. Das ist aber alles nur ein erster Schritt, denn die Leserschaft wächst ja nur, wenn Du auch Leser halten kannst! Also musst Du Mechanismen kennenlernen, die das schaffen ... ein ganz anderes Kapitel, welches man aber lernen muss, wenn man dann mal Geld im Internet verdienen möchte oder eine grössere Leserschaft bekommen möchte ... ich denke, das war schon Einiges !? Ich hoffe, es hat weiter geholfen,

der Michael Marheine

Finde heraus was die Leute interessiert, worüber vielleicht noch nicht so viel gebloggt wurde etc.

Wozu brauchst du digitale follower die dich nur adden und sich sonst einen sh.. für dich interessieren? Entweder man hat eine gute idee und die leute kommen von selbst, oder eben nicht. dann was anderes machen und nicht bloggen!

Was möchtest Du wissen?