Wie bekomme ich mehr Abonnenten und Aufmersamkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bekommst du so nicht, allein die Frage nach mehr Abos und Anerkennung macht dich in vielen Augen als Youtuber unattraktiv.
Weil du damit die Signale sendest du willst die Anerkennung aber nicht deine Leidenschaften ausleben wie soviele andere auf YT und Twitch sie aus falscher Motivation anfangen und daran scheitern.
Jedes mal wenn man etwas vor anderen macht gilt der selbe Grundsatz und dabei ist es egal ob Referat, Vortrag, Theaterstück, Konzert oder YT- Video und Twitchstream... du kannst keinen Einfluß darauf nehmen wie es letztendlich bei den Maßen ankommt und wie sie es finden aber du hast Einfluss auf dich selbst also seh zu das du das was du vor anderen macht sir den meisten Spaß bereitet.

ich kenne mich da nur sehr schlecht aus, habe aber den Eindruck, dass es viel zu viele Youtuber gibt, die alle das gleiche machen.

Sei anders als die anderen.

Wenn das nichts bringt: Nimm zur Kenntnis, das das halt so ist.
Sorry, aber that's life!

Tu es nicht für Klicks und Abonnenten, sondern weil es dir Spaß macht. Mach einfach so weiter wie bisher und frage deine Abonnenten, was sie sehen wollen. Alles andere nützt nichts.

mach es dafür net aber ich will das ich mehr fragen und positive sachen bekomme einfach eine bindung mit meinen subs aufbauen:)

0

Das du nicht mehr aufmerksamkeit bekommst, liegt wohl daran das es schon genug CSGO LPer und vorallem Minecraft LPer gibt.

VLOGS, werden meiner Meinung nach auch eher bei größeren Youtubern interessant, aber das ist nur meine meinung.

Eine Frage einfach. Was unterscheidet dich von den anderen dieser LPer, was machst du besonders?

Übrigens deine Drohung im Trailer selbst ist bullshit.

Wenn ich bisdahin unentschlossen wäre, ob ich mir was von dir ansehe, hätte ich ab da ausgeschaltet und wäre nicht wieder gekommen.

Solche ,,Jokes" kannste mit Abonennten machen, aber nicht bei neuen Leuten. wie kommt das den Bitte? ,,Abonnier mich oder ich Bring dich um!" Und man ist die Musik zum Ende hin laut.

Achso und das muss ich einfach loswerden. bettel doch nicht nach mehr. Ich stecke in kurze Videos 1 Stunde+ Arbeit und in Aufwendigere, gern mal 4,5-6 Stunden. Habe aber trotzdem lediglich 33 Abos, wovon so 3 oder 4 wirklich Aktiv gucken.

OK, meine Zielgruppe (Deutsche Bronys) ist auch kleiner aber trotzdem. Mit über 200 abonennten, hast du doch schon recht viel.

Wenn dir das Videos machen spaß macht (Was eigentlich eine Vorraussetzung ist), denn Mach einfach weiter und den werden schon langsam Leute dazukommen.

Was möchtest Du wissen?