Wie bekomme ich Locken ohne sie mit Hitze zu beanspruchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, 

wenn ich mal einen Lockenkopf will, dann waschen, Schaum zugeben, dann kurz antrocknen und auf Papiloten drehen. Und die lass ich dann entweder über Nacht drin (habe weiche zum drauf schlafen) oder eben an einem Wochenende den ganzen Tag. Bis halt die Haare trocken sind. 

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MilkaWay
17.04.2016, 12:49

Das ist nicht gut für die Haare und dadurch werden sie schneller fettig ! Meine Mutter ist Friseurin

0
Kommentar von MilkaWay
17.04.2016, 12:55

Ich habe sie gefragt und sie sagt ,dass es nicht gut ist

0
Kommentar von Wannabesomeone
17.04.2016, 12:58

Mathahleo meinte wohl, dass du sie fragen sollst, wie du locken bekommst. Wenn du schon ne Friseurin als Mutter hast, wieso fragst du dann erst hier?

1

zb mit klopapier. einfach haare um ein stück klopapier wickeln und haarspray drauf. aber ich würd auf hitze setzen. denn haarspray schadet der haut auf dauer mehr als hitze deinem haar. mein haar geht durch hitze zb überhaupt nicht kaput, egal was ich damit asnstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Sie nass sind Zöpfe flechten und trocknen lassen, zB über Nacht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit nassen haaren zöpfe machen (einen oder mehrere, je nachdem wie groß/klein du die locken willst), oder lockenwickler ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst z.B. Abends deine Haare auf zwei Hälften teilen und sie flechten. Am Morgen hast du schöne Wellen. Auf YouTube gibt es zahlreiche Videos !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?