wie bekomme ich kugelschreiberflecken aus kunstleder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich gilt: Alle der genannten Entfernungsmethoden sollten Sie erst an einer verdeckten Stelle testen, um sicherzustellen, dass das Material dadurch nicht etwa Bleichflecken bekommt oder sonst schaden nimmt. Dies gilt auch für empfindliche Stoffe (Wolle Seide etc.).

* Orangenöl (in einigen Flecklösungsprodukten enthalten, die Sie in der Drogerie bekommen). Stelle einweichen oder abreiben, gut mit Wasser abspülen.
* Alkohol (Spiritus). Fleck abreiben. Nachher mit Küchenkrepp Alkoholfleck trocknen.
* Waschbenzin. Vorsichtig anwenden, kann den Stoff schädigen!
* Tipp von einem Leser: ... manchmal hilft auch Haarspray. Aufsprühen, eintrocknen lassen und ganz normal waschen
* Wenn alles nichts hilft: Gehen Sie in eine chemische Reinigung und schildern Sie Ihr Problem.

Gefunden auf Seite

http://www.waesche-waschen.de/tipps/tipps/kugelschreiber.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Butter unn später Spühli-Schwamm oder dem "Schmutzradierer-Schwamm".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit Haarspray

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Kunstlederstühle in der Küche und auch ein Teil der Couche ist aus Kunstleder. Und da kommen schon immer mal Flechen drauf. Letztens leider auch Kuli, als meine Nichte bei uns gemalt hat. Ich habe dann einen Lapp leicht feucht gemacht und Gallseife darauf. Damit ging der Kulistrich und die anderen Flecken super weg. Vielleicht probierst du das mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?