Wie bekomme Ich kaninchen stubenrein

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Tierfan,

die Kaninchen markieren ihr Revier, das ist ein völlig normales Verhalten!

Wenn Kaninchnen nicht regelmäßig in einem Revier sind, dann verliert es den typischen Rudelgeruch und muss nachgekennzeichnet werden. Dazu kommt, dass man in einem neuen Revier natürlich auch keine "festen" Pinkelplätze hat, denen man sich zuwenden kann.

Falls deine Rammler immer noch nicht kastriert sind, markieren diese natürlich noch stärker um sich gegeneinander durchzusetzen!

Du hast hier schon viele Ratschläge bekommen, aber immer wenn ich deine Fragen lese, hab ich das Gefühl, deine Tiere kommen trotzdem zu kurz :(

Für 5 Kaninchen benötigst du 15qm Platz, also am besten ein eigenes Zimmer. Wenn du das für sie hast, dann würde ich dir empfehlen, dass deine Tochter in Zukunft dort mit ihnen spielt. Falls sie das nicht haben, solltest du etwas an deiner Haltung ändern.

Kaninchen sind eigentlich von Natur aus stubenrein. Also Variante 1) Sie sind noch sehr jung, dann legt sich das die nächsten Wochen von selbst oder Variante 2) Sie haben irgendein Problem mit ihrer Verdauung (bzw Blase) sollten sie schon älter sein oder Variante 3) Sie haben einfach kein richtiges "Klo" wo sie hinmachen können (zb im käfig oder im freilauf wird immer alles umgestellt sodass sich die tiere nicht an die anordnung gewöhnen können)

Dass mal was daneben geht kann aber immer passieren, Kaninchen verlieren auch mal aus Freude ein zwei Köttel.

Wo verbringen die Kaninchen denn den Rest ihrer Zeit? Bei fünf Kaninchen bräuchtet ihr ja wirklich ein riesiges Gehege, um sie artgerecht zu halten. Kaninchenhaltung in handelsüblichen Käfigen und ab und zu mal ein Spaziergang im Zimmer ist Quälerei! Ich hoffe sehr, dass deine Kaninchen ein ausreichend großen Auslauf haben. Falls nicht - bitte beschäftige dich nochmal eingehend mit den Bedürfnissen und der artgerechten Haltung von Kaninchen.

Zu deiner Frage: Meist ist es so, dass Kaninchen sich mit der Zeit bevorzugte 'Pinkelecken' suchen, wo sie immer wieder hingehen und ihr Geschäft verrichten können. Meist aber auch erst dann, wenn sie diese Stelle makiert haben und sie dementsprechend nach ihnen riecht. Man kann Abhilfe schaffen indem man an diesen Stellen ein Kaninchenklo mit frischem Einstreu hinstellt.

Von Natur aus sind Kaninchen sehr reinliche Tiere. Sie machen bevorzugt an die selbe Stelle und halten den Rest ihrer Umgebung sauber. Wenn allerdings die 'Pinkelecke' irgendwann 'überfüllt' ist, suchen sie sich andere Orte, also ist ein häufiges reinigen dieser Stellen sehr wichtig.

Kaninchen machen an Stellen ihr Geschäft, wo sie fressen, da sie einen Stopfmagen haben und erst kötteln können, wenn von oben etwas nachgeschoben wird, also suchen sie sich ihren Köttelplatz gern unter der Heuraufe oder neben dem Fressnapf.

Als Kaninchenhalter gewöhnt man sich allerdings daran, dass ab und zu mal ein kleines Geschenk auf dem Teppich liegt. Aus diesem Grund wohnen meine Kaninchen im Garten. Sie haben dort ihr eigenes Revier, in denen ich nicht dauernd herumlaufen muss, sie können sich zurückziehen oder laufen, ganz wie sie wollen. Habt ihr die Möglichkeit, ebenfalls ein Außengehege zu bauen?

Ich denke ganz stubenrein kann man sie nicht bekommen, aber man könnte ihnen praktisch ein Klo hinstellen und ihnen zeigen, dass sie dort ihr Geschäft erledigen sollen.

tierfan123 06.09.2014, 12:04

Danke ich werde es mal versuchen

0

Nicht alle Kaninchen werden ganz Stubenrein aber du kannst es so versuchen:

-Stelle mehrere Katzenklos (mit Rand) bereit, man sagt eins mehr als du Kaninchen hast

-jedesmal wenn sie kötteln oder urinieren sammle es auf und leg es in das Klo

Du kannst auch die Kloecken gleich dort platzieren wo sie am liebsten kötteln. Das war alles was ich darüber weiß...

Kaninchen sind sehr reinliche Tiere und bei den Meisten funktioniert es auch aber wie gesagt kann es da auch Ausnahmen geben

Lg, frosting :-)

Das ist bei Kaninchen ein Ding der Unmöglichkeit ;-(

frosting2 06.09.2014, 11:59

Nein das stimmt nicht!

2
Kirschkerze 06.09.2014, 12:02
@frosting2

stimmt tatsächlich. Wenn sie überall hinmachen steckt was anderes dahinter. Kaninchen sind extrem reinliche Tiere, wenn sie es vermeiden können machen sie nicht kreuz und quer in der Gegend rum (anders siehts aus wenn die pfützen und köttel sich immer an einem Ort häufen - dann haben sie den als Klo auserwählt (im dummen fall jedes der 5 Tiere einen anderen Ort) und dann kann man da nur einfach was aufstellen

1
luxuryretreat 06.09.2014, 13:16
@frosting2

Mir ist klar, das Kaninchen nicht überall hinmachen und ihre "Toilettenorte" haben ABER das ist dann kein Verdienst des Halters.... es ist ja nicht so, dass man Kaninchen beibringen kann wo sie hinmachen sollen ;-(

Sie machen dann in ihre "Ecken" ....ist ja auch schon was.... aber stubenrein ist was Anderes ! (m)ein Hund zB der stubenrein ist würde niemals in sein "Revier" (Wohnung / Haus) hineinkoten..... er stellt sich dann vor die Tür und zeigt es mir an, dass er muss... das würde ein Kaninchen niemals machen ?!

0
veneficium 06.09.2014, 12:01

Na klar stimmt das.

1
frosting2 06.09.2014, 12:06

Wenn sie ihr Revier vor möglichen Feinden oder Rivalen markieren sind sie nicht stubenrein. Ansonsten können sie es sehr wohl sein! Auch in ihren Gehegen pullern und kötteln sie nicht überall hin sondern haben ihre Ecken dafür. Es ist nicht leicht einem Kaninchen beizubringen "aufs Klo" zu gehen aber unmöglich ist es nicht.

3
lohengrin85 06.09.2014, 12:16
@frosting2

Stimme frosting zu! Es ist möglich, aber natürlich mit viel Geduld und Misserfolgen verbunden. Anders als Meerschweinchen zum Beispiel machen Kaninchen nämlich nicht gerade da hin, wo sie sitzen, sondern suchen sich ihren geeigneten 'Pinkelort'. Wenn dieser allerdings nicht oft genug gereinigt wird, suchen sie sich andere Stellen, ist ja klar.

3
luxuryretreat 06.09.2014, 13:17
@frosting2

Ok....aber DU bringst das dem Kaninchen ja nicht bei sondern das Kaninchen sucht sich "seine" Ecke und macht dann dort hin - was ja toll und sehr reinlich ist :-)

0

Das wirst du bei einem Kaninchen nicht hin bekommen.

Was möchtest Du wissen?