Wie bekomme ich JellyBeans aus meiner Freundin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, wenn etwas drinnen bleibt, wird deine Freundin es mit Sicherheit nicht so toll finden.

Mache doch ein "lebendes Buffett" aus ihr, platziere einige Süssigkeiten auf verschieden Stellen auf ihrem Körper und nasche sie runter.

Geht auch sehr gut mit Schoko- oder Vanillesosse, Sahne, Honig, Nutella usw.

Geht übrigens, im Zuge der Gleichberechtigung, auch andersrum! So macht es beiden Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche kannst du doch auf dem Körper deiner Freundin veranstalten. Also diese Jellydinger auf ihrem Körper verteilen und dann mit der Zunge auffangen. Entweder du isst sie dann, oder gibst sie deiner Freundin und zwar mit der Zunge. Persönlich finde ich das spannender, als die Jellys sonstwo zu suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JusLoveCas
25.08.2016, 21:41

Stimmt, könnten wir auch ausprobieren.. Danke für die gute Idee. Allerdings wollten wir das halt such beim lecken machen..

1

Also , mir wäre das Risiko zu hoch , das sie nicht mehr rauskommen.

Ich spreche aus Erfahrung. Kein Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich fände es nicht so toll, wenn ich eine Geleebohne in meiner Vagina stecken hätte.

Ich würde dir empfehlen, die Geleebohnen einfach von ihrem Körper zu essen oder etwas anderes zu benutzen, was du ablecken kannst. Spontan fällt mir da Nutella, Schokosauce oder Karamellsauce ein.

Sei kreativ!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben es mit dem drauflegen ausprobiert, war sehr romantisch und abenteuerlich. Danke für die Hilfe. ^^'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann wird es schon wieder auftauchen. Das ist kein schwarzen Loch, wo Dinge einfach verschwinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?