wie bekomme ich in der schule bessere noten?

...komplette Frage anzeigen

27 Antworten

Versuch immer pausen zu machen und dir die zeit eizuteilen. Und Fang immer rechtzeitig (2 wochen ca) an, zu lernen für arbeiten die anstehen. Am Besten liest du dir dan abends nochmal die ganzen sachen durch, die ihr heute gemacht habt. Und frag jemanden, ob er dich über den stoff, denn du gelernt hast, abfragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jermain437 30.03.2014, 22:18

Arbeiten werden eine Woche vorher angesagt

0

Lehrer mit Schokolade bestechen oder besser wäre auf den Hosenboden setzen und lernen. In der Schule mit arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiederhol einfach zuhause alles, was du in dem jeweiligen Fach die letzte Stunde im Unterricht gemacht hast. Schau, dass du alles verstehst und lies es dir vorm schlafen noch mal durch. Ein bisschen extra Arbeit kann ich auch nicht schaden, in dem du wichtige Sachen einfach auswendig lernst. So können die Hü's nichts mehr anhaben. Mit dem zuhause wiederholen & verstehen kommst du wirklich weit :-) Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fashionnista1 29.03.2014, 23:44

*dir Hü's nichts mehr anhaben:)

0

du musst kontinuierlich lernen aber auch pausen machen.. ich mach das immer so: also ich komme nach hause, esse was (ich komme immer so gegen 3-5 uhr nach hause) und dann lerne ich durchgehend bis 8-9 uhr. während dem wochenende lerne ich immer am sonntag. von 10-12 uhr, dann eine pause, dann von halb 1-15 uhr, dann von 5-6 und dann mache ich nichtsmehr,, seit dem bin ich besser in der schule geworden.. auch wenn die zeiten irritierend sind,, ich stelle mir einfach immer wecker:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ehatrixy 30.03.2014, 20:40

Machst du auch noch was anderes? Sport ist immer gut.

0
trololoooooo 17.07.2014, 14:18

Naja ich bin von Natur aus dünn und ich habe ja pausen und noch den Samstag immer frei undso,, und dafür bin ich gut in der schule (9te Klasse Gymnasium) und einen Guten Zeugnisdurchschnitt also ✌︝

0

Hallo 😀 Ich bin auch in der 7. Klasse und hab sogar ein paar Vorschläge wie ich es gemacht habe! 1. ich führe eine Strichliste. Für jeden Aufzeiger im Unterricht bekomme ich ein Strich und wenn ich nicht mind. 4 mal aufgezeigt habe, mache ich mir selber Strafen wie z.B. Auf etwas verzichten wie Süßes. 2. Ich nehme vor der Arbeit den ganzen Stoff noch mal durch und mache mir einen Merkzettel mit Sachen drauf, die ich immer vergesse und lese den Zettel im Bus oder Auto oder kurz vor der Arbeit noch mal durch. 3.Ich kaue manchmal heimlich Kaugummi während der Arbeit um mich zu konzentrieren. 4.Ich esse auch Traubenzucker aber immer vor der Arbeit damit es auch wirkt. 5.Versuch dich nur auf die Arbeit zu konzentrieren und lasse dich nicht ablenken.

Sooo fertig 😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mexwayne 30.03.2014, 10:40

Mehr lernen ;) hilft!!!

0
hopan 30.03.2014, 20:44
@mexwayne

haha 3.

3.Ich kaue manchmal heimlich Kaugummi während der Arbeit um mich zu konzentrieren.

HAHAHA :D

0
Jomerju 30.03.2014, 22:24

Hahaha heimlich Kaugummi 😂😂 sehr böse 😂😂

0
Sagnieforever 15.04.2014, 11:14

Was denn?! Wenn man mich erwischt muss ich Tische schrubben weil die Lehrer ja gleich denken man klebt's unterm Tisch! 😂

0

Lernen ist leicht gesagt, es fällt manchen schwer: Pass im Unterricht auf und melde dich viel, dann hast du in den Nebenfächern schon gewonnen, in den Hauptfächern die halbe Miete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Unterricht aufpassen, es ist sowieso schon vergeudete Zeit und dann kannst du es zumindest ein bisschen nützen. Und in der Freizeit Manchmal lernen vorallem vor dem Schlafen gehen( da bleibt das gelernte besser sitzen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne jeden Tag 10 Minuten mehr als vorher... Lasse dich während dieser zeit nicht ablenken und mach auch nicht zuu lange... Du wirst sehen, das hilft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jermain437 30.03.2014, 22:19

10 Minuten mehr also 10 Minuten

0
ReterFan 01.04.2014, 14:58

Ehm ja... Kenn ich irgendwo her... ^^

0

Also, was ich IMMER tat, obwohk ich sonst schonzu gut in der schuke war und kkasse höher war, war nych der schule, z.b wenn du noch länger bus fahren musst oder zug die schulbücher hervor holen, und alles was ihr im unterricht hattet nochmals durch zu lesen, und gedanken darüber machen! Wenn du ein kurzer weg hast, oder in meinem fall in hsa wihnst und schom autofahren kannst musst du das zuhause machen! Du kann amnwochenende dir eine stunde zeit nehmen für deine schulische leistung, und du mussthakt nivht am letzten tag für die prüfung lernen, sondern manchmal auch vorher, und dann halt auch viel lernen! Wo ist das peoblem, vielleicht in der schule etwas mehr anstrengen, weniger reden, und mehr konzentrierter sein, auch wenn es dich nicht interessiert, es geht um deine zukunft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal was dir die meisten Probleme macht und konzentriere fich drauf und dann kannst du die anderen Fächer anpacken😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mich sehr verbessert, als ich mündlich gut mitarbeitet habe. Am besten du fragst deinen Lehrer gleich, wenn du was nicht verstehst und setze dir ein Ziel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir einfach das Lernen einteilen und so kannst du dir es viel besser merken als wenn du alles auf einmal machst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst lernen. Aber bitte fang rechtzeitig damit an. Also 2 Wochen vor einer Arbeit. Du kannst mir glauben. Ich spreche aus Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch in der siebten und möchte bessere Noten. Lerne sehr gut für die Arbeiten und Tests beteilige dich aktiv im Unterricht man kommt halt nur voran wenn man dran bleibt Achja: fernsehen Handy pc helfen nicht !! xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßiges lernen auch wenn keine Arbeit ansteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege mal dein Handy/Computer für 2 Stunden beiseite und lerne so konsequent für jede Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern jeden Tag nach der Schule so 1-2 Stunden und mach im Unterricht immer mit. Wenn du eine Schularbeit hast dann lern an dem Tag gleich wo du den Stoff bekommst und teil alles gut ein. Du darfst nur nicht faul sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch bessere Leistungen in Testaten etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als zu büffeln. Von nichts kommt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen... Es gibt leute die nie lernen und trd. gute Noten machen.... Es gibt solche die Lernen müssen damit man gute Noten machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?