Wie bekomme ich hin dass mein Bein "einschläft"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du etwas gelenkig bist, dann Strecke dein Bein grade aus. Und dann mit dem öberkörper drauflegen...und kleinen Moment warten. Kannst es auch mit ein paar anderen "Verrenkungen" probieren...hauptsache, das Blut wird abgedrückt
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?