Wie bekomme ich Harz von Holz-Dielen der Gartenterasse ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich sind deine Gartenmöbel aus einem recht frischen Holz hergestellt. Denn das sollte bei ordentlich getrockneten und gelagerten Hölzern nicht passieren. Ich würde das Harz vorsuíchtig abschaben und, nachdem alles wieder trocken geworden ist - nachlasieren.

Anfönen, denn Wärme verflüssigt das Harz, damit der Rest noch raus kommt. Dann abschaben, evtl. den Rest mit Butter anlösen, Butter löst Baumharz ganz prima. Musst aber schauen, ob du dann Fettflecken auf dem Holz hast. Evtl. ganz so behandeln und mit Spülmittel die Oberfläche wieder abwaschen und die Möbel einölen. Vor dem Lackieren würde ich Fett vermeiden, falls Du das vorhast.

Ich habe die beste Erfahrung mit Rohbenzin. Ich hoffe ich konnte fier helfen.

Was möchtest Du wissen?