Wie bekomme ich Haare am Intimbereich weg?

7 Antworten

Mit Enthaarungscremen habe ich persönlich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Hatte übel viele Pickelchen davon..

Ich epiliere meinen Intimbereich, allerdings nur den Venushügel. Jap Autsch!

Aber mittlerweile ist der Schmerz nicht mehr so intensiv wie Anfangs, wo alle Haare noch gleichzeitig da waren. Die Haare haben nämlich einen verschiedenen Wachszyklus und der Schmerz wird von Mal zu Mal milder. Nur Peelings solltest du nicht weglassen, sonst entstehen eingewachsene Haare und das führt wiederum zu Pickel. Dann hast du schonmal die lästigen Stoppeln weg.

Jetzt sollte man nur noch über die anderen Haare sprechen.. D: da ist es mit Vorsicht zu genießen! Ich persönlich verwende am liebsten einen elektronischen Nassrasierer (ich benutz den aber nur trocken) und danach ein Aftershave.

Liebe Grüße.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zunächst mal keinen billigen Rasierer benutzen. Dann Rasierschaum oder Rasiergel benutzen. Genau das was Männer auch zum Rasieren benutzen. Hautreizungen und Pickel sind Anfangs nicht zu vermeiden. Dagegen nimmt man Alles was für Babys gut ist wenn sie wund sind.

Nach einiger Zeit ist soweit alles wieder in Ordnung. Nicht sofort wieder rasieren wenn ein paar Stoppeln auftauchen, einmal in der Woche sollte reichen.

Du kannst vielleicht mal waxing Ausprobieren wenn das nicht zu schmerzhaft ist :)

Da lassen und trimmen. Das ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit.

Vernünftigen Rasierer benutzen und regelmäßig neue Klingen verwenden. Mit dem Billigkram hab ich auch nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Was möchtest Du wissen?