wie bekomme ich fliegendreck von autoscheiben?

6 Antworten

Meine Oma hat immer gesagt, den hartnäckigsten Dreck kriegt man mit Zwiebeln weg. Also Zwiebel in zwei Hälften schneiden und damit die Scheibe abreiben. Danach mit warmen Wasser abspülen. Aber vorsicht: Intensiver Geruch und Tränengefahr! :-)

es gibt an tankstellen oder in autozubehörläden extra harte schwämme genau für diesen zweck. etwas spüli und man bekommt die scheiben mit diesen schwämmen ziemlich leicht gesäubert.

Ich fülle im Sommer immer normales Wasser mit einem kleinen Schuss Spüli in die Waschanlage, damit geht das wunderbar weg, besser als mit allen Mitteln, die ich bisher eingefüllt hatte!

Was möchtest Du wissen?